"Bauen & Energie Messe" Wien von 15. bis 18. Februar: Bramac gibt wieder die Trends am Dach vor

Innovative Dachgestaltung in Optik und Funktion macht Bramac zur Nummer 1

Pöchlarn (OTS) - Seit vielen Jahren nimmt Bramac als führender Hersteller von Dachsystemen eine Vorreiterrolle im Bereich Dachlösungen ein. Trendgemäßes Design und technische Innovationen präsentiert der Dachprofi auch heuer wieder auf der "Bauen & Energie-Messe" Wien von 15. bis 18. Februar.

Neue Maßstäbe im Bereich formschöne Funktionalität setzt Bramac mit der Protector-Oberfläche, die Design mit hervorragenden Eigenschaften verbindet.
Das einzigartige Materialsystem mit 5-fach-Schutz beeindruckt beispielsweise durch extrem geringe Verschmutzungsneigung.

Südländische Architektur für Individualisten

Messebesucher erleben auch die Premiere des neuen dreifarbigen Dachsteins Bramac Adria, der voll und ganz dem Trend zum südländischen Wohnambiente entspricht.
Nicht nur Liebhaber des mediterranen Lebensgefühls, sondern auch Individualisten mit ästhetischem Anspruch werden von der einzigartigen Farbgebung und den romantisch-eleganten Rundungen begeistert sein.

Solarenergie: Beratung und Know-how aus erster Hand

Gerade im Bereich der Solarenergie zeigt die Firma Bramac erneut ihren Vorsprung im technischen Know-how.
Auf der "Bauen & Energie-Messe" in Wien kann sich der Messebesucher eingehend über Nutzdachkomponenten, insbesondere Solarmodule, aus erster Hand informieren. Mit dachintegrierten Sonnenkollektoren zählt Bramac mittlerweile zu den führenden Solaranbietern in Österreich.

Individuelle Beratung und maßgeschneidertes Service sind für die perfekte Funktionalität entscheidend. Daher gehören detaillierte Energieberatungen bis hin zur kostenlosen Solarberechnung für den persönlichen Anwendungsfall zum selbstverständlichen Service-Angebot am Bramac-Messestand.

Umfassende Informationen rund um innovative Dachgestaltung findet man auf der "Bauen & Energie-Messe" Wien von 15. bis 18. Februar am Bramac-Stand in der Halle A am Stand A0 407.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Dieter Usleber
Marketing Österreich
Tel.: 02757 / 4010-327
Mobil: 0664/816 08 05
dieter.usleber@bramac.com
www.bramac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008