Mit bob jetzt um nur 4,9 Cent in der Minute telefonieren

Nur bob ist günstiger als bob

Wien (OTS) - bob startet mit dem neuen Tarif um nur noch 4,9 Cent pro Minute in alle österreichischen Netze: Mit dem neuen Tarif telefoniert man bei einem monatlichen Mindestumsatz von nur EUR 4,9 weiterhin mit Vertrag aber ohne Bindung, ohne Grundgebühr und in bester Qualität. Für die impactstärkste Neukampagne bekam bob gestern Abend von Gallup den 3. Platz verliehen.

Sprich mit dem bob vierneuner
Zusätzlich zum bob Siebener bringt bob nun den bob vierneuner um unglaubliche 4,9 Cent pro Minute in alle österreichischen Netze. Vom neuen bob vierneuner profitieren vor allem Mehrtelefonierer, die jetzt noch günstiger in bester Netzqualität telefonieren. Mit dem vierneuner von bob telefoniert man in alle österreichischen Netze um nur 4,9 Cent und sendet SMS um 15 Cent. Die Taktung 60/30 bleibt wie gehabt marktkonform. Es besteht keine Bindung und es gibt keine Grundgebühr - nur EUR 4,9 monatlicher Mindestumsatz.

Den vierneuner ganz einfach an- und ummelden
Das bob-Startpaket ist in ganz Österreich ab EUR 14,9 bei Libro, OMV, Post, Spar, Eurospar, Interspar und BP oder im bob Online-Shop unter www.bob.at sowie über die bob Hotline unter 0800 680 680 erhältlich. Die SIM-Karte kann sofort nach dem Kauf mittels Anruf unter der kostenlosen Rufnummer 0800 680 680 aktiviert werden. Als Willkommens-Geschenk gibt es einmalig 100 Freiminuten bzw. 100 SMS gratis.
Neukunden geben gleich bei der Anmeldung bekannt, welchen Tarif sie wählen und telefonieren sobald der Vertrag bestätigt wurde um 4,9 bzw. 7 Cent österreichweit in alle Netze. Wer bereits mit dem Siebener telefoniert kann ganz einfach über die bob-Serviceline unter 0900 680 680 - um EUR 1,09 in der Minute - auf den neuen bob vierneuner wechseln. Für den Tarifwechsel fällt eine einmaliges Entgelt von EUR 14,9 an.

bob Siebener
Auch weiterhin gibt es den bewährten bob siebener ohne Mindestumsatz, ohne Grundgebühr und ohne Bindung bei 60/30-Taktung: Mit dem bob siebener bezahlen Kunden keine Grundgebühr und es gibt keinen Mindestumsatz. Um nur 7 Cent telefonieren man in alle österreichschen Netze - SMS kosten 15 Cent.

bob-Kampagne mehrfach ausgezeichnet
Die bob-Kampagnen der vergangenen Monate waren von Erfolg gekrönt: So war bob gleich mehrmals im GMA-Ranking (GewistaAußenwerbeMedien) bei den erinnerungs- und effizienzstärksten Out of home-Medien in den Top-Wertungen, etwa mit dem ersten Platz beim Jahresranking Plakat, beim Sommer-Ranking Plakat und Online sowie mit einem dritten Platz beim Jahresranking Print.
Gestern Abend konnte noch ein weiterer Preis in Empfang genommen werden: Die bob-Kampagne erreichte bei der Gallup-Preisverleihung in Wien den 3. Platz in der Kategorie der impactstärksten Neukampagnen. Der Impacttest ist ein Werbemitteltest, der angibt, wie viele Personen sich am Tag nach einer Schaltung an den Inhalt eines Spots erinnern können.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Egger,
mobilkom austria AG, Leiterin Corporate and Internal Affairs
mobil: +43 664 331 27 37, E-Mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001