Die "rathaus-korrespondenz" am Mittwoch, 14. Februar

Wien (OTS) -

Termine: Antrittsmedienkonferenz mit StR. Sandra Frauenberger "Arbeitsschwerpunkte" (10 Uhr, Büro StR. Frauenberger, Rathaus, Stiege 6, Halbstock) Pressegespräch der ÖVP mit u.a. GR Dr. Matthias Tschirf und GR Dr. Fritz Aichinger zum Thema "Initiative zum Erhalt der Landstraßer Markthalle" (10 Uhr, Restaurant "Bierkutschn", 3., Landstraßer Hauptstraße 1a) Kommunal: Frauenberger besucht am Valentinstag Blumengroßmarkt in Inzersdorf Wiener Forstamt sammelte 6.100 Euro für die Gruft LKW-Schwerpunkt in der Landesfahrzeugprüfstelle Wiener Stadthalle zeigt Multivisions-Show "Eine Wienerin am Gipfel" Bezirke: Simmering: Kunst-Schau "Leichen aus dem Keller" Liesing: Eindrucksvolle winterliche Sternbilder Kultur: Kunst-VHS am Alsergrund lädt zum Kennenlernen ein

Chef vom Dienst: Mag. Hans-Christian Heintschel. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001