euro adhoc: Spark Networks plc / Führungswechsel / Spark Networks(R) ernennt neuen CEO David Siminoff bleibt Chairman des Boards (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

12.02.2007

BEVERLY HILLS, Kalifornien, 12. Februar -- Spark Networks plc (MHJG: Prime Standard Frankfurt, LOV: AMEX), führender Anbieter von Internet Dating Services, ernennt Vorstandsmitglied Adam Berger mit Wirkung zum 21. Februar 2007 zum neuen Chief Executive Officer CEO der Gesellschaft. Der bisherige Stelleninhaber David Siminoff tritt als CEO zurück, verbleibt aber weiterhin Chairman des Boards von Spark Networks.
Berger ist seit September 2006 im Vorstand von Spark Networks. Er war zuvor CEO des Unternehmens WeddingChannel.com Inc., das er von den Anfängen bis zum kürzlichen Verkauf an The Knot Inc., sieben Jahre lang leitete. Unmittelbar davor war Berger Präsident von The Franklin Mint, einer Direktverkaufsfirma. Er begann seine Karriere bei Procter and Gamble und kam später zur Boston Consulting Group. Er hat von der Harvard Business School einen MBA-Titel mit Auszeichnung und von der Universität Kalifornien in Berkeley den Titel eines Bachelor of Science in technischer Chemie erhalten.

Informationen zu Spark Networks
Die ADSs (American Depository Shares) von Spark Networks plc werden an der American Stock Exchange unter dem Tickersymbol "LOV" und die GDSs (Global Depositary Shares) am Prime Standard der Frankfurter Börse unter dem Tickersymbol "MHJG" notiert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 13.02.2007 07:58:12
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Spark Networks plc
Wilshire Boulevard 8383, Suite 800
US-90211 Beverly Hills, CA
Telefon: +1 323 836-3000
FAX: +1 323 836-3333
Email: investor@spark.net
WWW: http://www.spark.net/Investor.htm
ISIN: US8465131097
Indizes: Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: E-Commerce
Sprache: Deutsch

Ansprechpartner für Investoren: Mark Thompson, E-Mail: mthompson@spark.net bzw.
Ansprechpartner für die Presse: Gail Laguna, E-Mail: glaguna@spark.net, beide
von Spark Networks plc, Tel.: +1-323-836-3000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001