Krone.at nach ORF stärkstes Online-Medium Österreichs

Reichweitensteigerung auf 1,2 Millionen Leser

Wien (OTS) - Krone.at ist nach orf.at das stärkste Online-Medium Österreichs: Dies bestätigt der Austrian Internet Radar (AIR 2. Welle 2006). Demnach erreicht das Internet-Portal der Krone 1,2 Millionen Leser, das sind 29 % der regelmäßigen Internet-Nutzer über 14 Jahren, und lässt damit die Online-Angebote der anderen Medienhäuser weit hinter sich.
www.krone.at

Bestätigt wird diese Reichweite durch die Österreichische Web Analyse (ÖWA). Demnach erreicht Krone.at 2006 im Schnitt 1,2 Millionen Unique Clients (UC) pro Monat. Zwei Methoden, ein Ergebnis:
Während der AIR die Leser direkt befragt, zählt die ÖWA einzeln erfasste Endgeräte. Ein User, der sowohl zu Hause als auch vom Büro aus surft, löst - gemessen nach der ÖWA-Methode - also zwei UC aus. "Krone.at ist sowohl in der ÖWA als auch im AIR gleich stark, das heißt die Zahl der Leser ist so gut wie ident mit der Zahl der Unique Clients. Bei anderen Medien gibt es zwischen ÖWA und AIR oft Unterschiede von vielen Hunderttausenden", so Krone.at-Chefin Susanne Obermayer.

www.krone.at

Verantwortlich für diese stabile Reichweite ist die konsequente Orientierung am Leserinteresse. Diese Feinabstimmung wird durch eine eigens entwickelte Mess-Methode von Krone.at möglich, die Zielgruppenanalysen bis auf die kleinste Programmebene erlaubt. Dabei werden die Ergebnisse von sozio-demografischen Onsite-Befragungen und einer erweiterten Unique-Client-Messung gekreuzt. Die wahren Gewinner sind also die Kunden von Krone.at, die mit punktgenauer Planung und effizienter Umsetzung geradezu verwöhnt werden.

www.krone.at/werbung

Neue Formate und Inhalte liefert Krone.at am laufenden Band. Erst kürzlich wurde der Sport-Bereich mit Unterstützung von tipp3 durch einen Video-Channel erweitert. Den Trends in Sachen Bauen und Wohnen geht Krone.at in der gleichnamigen Sendung nach, die sich noch dazu crossmedial mit der beliebten Beilage der "Krone" ergänzt. Und die Krönung in Sachen Werbeformaten ist das neue Kaiser-Ad, das impaktstarke Großformat, effektvoll auf der Startseite platziert. www.krone.at/werbung

Rückfragen & Kontakt:

Helene Langer
Krone Multimedia
Ltg. Kommunikation + Koordination
Tel.: +43/ (0)1/ 360 11 DW 3627
E-Mail: h.langer@krone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KMM0001