euro adhoc: REpower Systems AG / Fusion/Übernahme/Beteiligung / Suzlon gibt möglicherweise konkurrierendes Angebot für REpower ab (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

09.02.2007

Hamburg, 21 März 2006. Der Vorstandsvorsitzende des indischen Windkraftherstellers Suzlon hat uns mitgeteilt, dass er ein konkurrierendes Angebot für REpower abgeben werde.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 09.02.2007 11:12:06
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: REpower Systems AG
Alsterkrugchaussee 378
D-22355 Hamburg
Telefon: +49(0)40-539307-0
FAX: +49(0)40-539307-777
Email: info@repowersystems.de
WWW: http://www.repower.de
ISIN: DE0006177033
Indizes: Prime All Share, CDAX, Technologie All Share
Börsen: Geregelter Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Bayerische
Börse
Branche: Alternativ-Energien
Sprache: Deutsch

Thomas Schnorrenberg
Investor Relations Manager
Telefon: +49(0)40-53930-723
E-Mail: t.schnorrenberg@repower.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017