"Glücklich leben" mit Radio Wien

Wien (OTS) - "Glücklich leben" und "Die Radio Wien Tierpraxis" heißen die beiden neuen Beratungszonen im Wiener Vormittagsradio. Radio Wien möchte mit praktischen Tipps sofort auf die Fragen der Hörerinnen und Hörer eingehen. Neu im Team sind Psychologin Dr. Julia Umek und Tierärztin Mag. Christine Ebner.

Jeden Montag öffnet um 10.20 Uhr "Die Radio Wien Tierpraxis" ihre Ordination. Die ersten "Patienten" werden am kommenden Montag, den 12.Februar, erwartet. "Bisher war es so", erklärt die interim. Programmchefin Jasmin Dolati, "dass sich die Hörer gegenseitig Tipps gegeben haben. Das hat ganz gut funktioniert, aber manchmal sind die Fragen dann doch zu spezifisch geworden, und da haben wir dann im Nachhinein Fachleute kontaktieren müssen." Diese Wartezeit wird es in Zukunft nicht mehr geben, denn Tierärztin Ebner sitzt direkt hinter dem Experten-Mikrofon.
"Wie entkomme ich der Perfektionsfalle?" fragt Dr. Julia Umek in ihrer ersten Live-Beratung am 6. Februar. Die Wiener Universitäts-Lektorin hat sich vor allem als Psychologin der Bereiche Gesundheit, Arbeit und Sport einen Namen gemacht. Ihre Tipps werden nun jeden Dienstag um 11.05 Uhr in "Glücklich leben" zu hören sein. Die beiden neuen Kolleginnen, ist die Redaktion überzeugt, passen sehr gut in das am Hörernutzen orientierte Grundkonzept von Radio Wien und ergänzen ideal das Expertenteam des Vormittagsprogramms:
Jeden Mittwoch steht um 10.20 Uhr Hademar Bankhofer mit "Wohlfühlen leicht gemacht" auf dem Programm, und um 11.10 Uhr berät jeden zweiten Mittwoch Peter Nemeth Menschen mit Wohnungsproblemen. Am Donnerstag (10.40 Uhr) gibt Isabella Klausnitzer Mode-Tipps, und am Freitag beantwortet um 11.20 Uhr Karl Ploberger die Fragen der Hobbygärtner.

Rückfragen & Kontakt:

Reinhardt Badegruber
Öffentlichkeitsarbeit ORF Wien
Argentinierstraße 30a
Tel. 01/502 01/18152
reinhardt.badegruber@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WOA0001