Flut in Jakarta: Kindernothilfe konzentriert sich auf Elendsviertel

Zelte, Decken, Wasser und Nahrung für Flutopfer / Spendenaufruf!

Wien/Duisburg/Jakarta (OTS) - In Zusammenarbeit mit ihrer indonesischen Partnerorganisation KDM (Kampus Diakoneia Modern) versorgt die Kindernothilfe seit den frühen Morgenstunden Flüchtlinge in Jakarta mit Decken, Nahrung und frischem Wasser. Außerdem hat sie vier Zelte für ein Flüchtlingslager zur Verfügung gestellt. Die Nothilfe konzentriert sich auf überflutete Slumgebiete in Jakarta. Der Kindernothilfe-Mitarbeiter Christian Jung koordiniert den Einsatz mit den indonesischen Helfern und steht am Mittwoch, 7. Februar, ab 8:00 MEZ für Telefoninterviews zur Verfügung.

Die Flut gefährdet insbesondere Kleinkinder ganz erheblich. Durchfallerkrankungen und eine Ausweitung des gefürchteten Dengue-Fiebers träfen die Kleinsten besonders hart. Die Versorgung mit frischem Trinkwasser, gute hygienische Verhältnisse und Moskito-Netze sind nun besonders wichtig. Wo möglich, unterstützt die Kindernothilfe die Flutopfer mit mobilen Toiletten.

Mit zwei Schlauchbooten erreichen die Nothelfer auch von den Fluten eingeschlossene Familien. Die Kindernothilfe hatte am Montag 30.000 Euro Soforthilfe für die Erstversorgung der Flutopfer zur Verfügung gestellt und ruft nun zu Spenden auf. Die Partnerorganisation KDM stammt aus Jakarta und hat sehr gute Ortskenntnisse. Eine Vielzahl Freiwilliger unterstützt die Nothilfsmaßnahmen.

Die Kindernothilfe Österreich bittet um die Unterstützung der Hilfsmaßnahmen. Spenden bitte unter dem Stichwort "Katastrophenhilfe" auf folgendes Konto:

PSK
Konto-Nr: 92144077
BLZ: 60000
oder online unter: www.kindernothilfe.at/kat/spenden/

Kontakt zu Christian Jung über Sascha Decker, Pressesprecher der Kindernothilfe in Duisburg, Tel. +49 163 234 43 54

Pressekontakt in Österreich: Johanna Kriks, Pressesprecherin Kindernothilfe Österreich, Tel. 0699/107 44 579

Mehr Informationen unter www.kindernothilfe.at

Rückfragen & Kontakt:

Kindernothilfe Österreich
Johanna Kriks
Dorotheergasse 18
1010 Wien
Tel.: 01/513 93 30-20
E-Mail: johanna.kriks@kindernothilfe.at
http://www.kindernothilfe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KNH0001