Günter Lackenbucher und Martina Taig wechseln ins Ministerbüro von BM Claudia Schmied

Wien (OTS) - Mit heutigem Tag wechselt Dr. Günter Lackenbucher (49) ins Ministerbüro von Bundesministerin Dr. Claudia Schmied. Er wird im Bereich Kunst und Kultur tätig sein.

Günter Lackenbucher studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Philosophie. Theaterpraxis sammelte er als Chefdramaturg und stellvertretender künstlerischer Leiter am Theater der Jugend. Zuletzt war er Referent für darstellende Kunst im Büro des Wiener Kulturstadtrats Dr. Andreas Mailath-Pokorny.

Mag. Martina Taig wird neben ihrer Tätigkeit als Presse/Kommunikationssprecherin für den Bereich Kultur zusätzlich schwerpunktmäßig Aufgaben im Bereich Kunst und Kultur übernehmen. Martina Taig war zuletzt im Burgtheater für Presse- und Sponsoring-Arbeit zuständig.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Pressebüro
Tel.: (++43-1) 53 120-5031

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWK0001