Neue Güterwagons für die ÖBB

Rail Cargo Austria plant bis 2011 rund 5.100 neue Güterwagons anzuschaffen. Bis zu 400 Mio. EUR werden investiert.

Wien (OTS) - Mit dem größten Beschaffungsprogramm für Güterwagons in der ÖBB-Geschichte reagiert Rail Cargo Austria (RCA) auf die aktuellen Entwicklungen im Güterverkehrsmarkt. "Steigende Transportmengen und neue Herausforderungen im Intermodalbereich (Container) und im klassischen Wagenladungsverkehr sprechen für diese Investitionen. Die neuen Wagons werden unsere Flotte sinnvoll ergänzen und auf den modernsten Stand bringen", gibt sich Ferdinand Schmidt, Vorstandsdirektor der RCA AG, überzeugt.

Alle Sparten werden profitieren

Derzeit besteht die Güterwagenflotte der RCA aus rund 16.000 Wagons. Nach Abschluss des Investitionsprogramms sollen der RCA mehr als 18.000 Wagons zu Verfügung stehen. Bei allen Fahrzeugtypen wird weitestmöglich auf eine vielseitige Einsetzbarkeit geachtet. "Damit können wir unsere Flexibilität beim Bewältigen von Marktspitzen in den einzelnen Bereichen entscheidend verbessern", so Schmidt.

Zusätzlich zum Beschaffungsprogramm wird auch die Anmietung von rund 1.500 Wagons überlegt. Hierbei handelt es sich zum Großteil und Schotterwagen, sowie um Containertragwagen und Großraumwagen für universelle Transporte.

Rail Cargo Austria auf Expansionskurs

Rund drei Viertel des gesamten Transportaufkommens der RCA wird im grenzüberschreitenden Verkehr abgewickelt. Modernes und flexibel einsetzbares Wagenmaterial wird die RCA einen Wettbewerbsvorteil zur europäischen Konkurrenz bringen. "Mit der modernisierten und vergrößerten Flotte im Rücken wird Rail Cargo Austria die Fokussierung der Märkte in Zentral- und Osteuropa fortsetzen. Schließlich geht es darum die Marktführerrolle zu verteidigen und wenn möglich auszubauen", schließt Schmidt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Berger
ÖBB-Holding AG
Konzernkommunikation
Vienna Twin Tower - Turm West
A-1100 Wien, Wienerbergstraße 11
Tel. +43 1 93000 44277
Fax +43 1 93000 44078
E-Mail thomas.berger@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0002