Montag 5. Februar: SJÖ veranstaltet Medienaktion zum internationalen Tag gegen FGM

Wien (OTS) - Die Sozialistische Jugend Österreich (SJÖ) veranstaltet am Montag, den 5. Februar 2007, um 9:30 Uhr am Ballhausplatz anlässlich des bevorstehenden internationalen Tages gegen weibliche Genitalverstümmelung (FGM) eine Medienaktion unter dem Motto "Stoppt Genitalverstümmelung!". Die Aktion soll verdeutlichen, dass weltweit alle 15 Sekunden eine Frau verstümmelt wird. Auch in Österreich sind Frauen davon betroffen.

Zeit: Montag, 5. Februar 2007, 9:30
Ort: Ballhausplatz, beim Bundeskanzleramt, 1010 Wien

Der Termin ist fototauglich. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

SJÖ
Wolfdietrich Hansen
Tel.: 01 523 41 23 oder Mobil: 0699 19 15 48 04
http://www.sjoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001