Goldenes Ehrenzeichen des Landes Wien für Wadim W. Danilin

Wien (OTS) - Am Freitag Vormittag überreichte Alt-Bürgermeister Dr. Helmut Zilk im Roten Salon des Rathauses in Anwesenheit von Wiens amtierenden Bürgermeister Dr. Michael Häupl dem ersten stellvertretenden Leiter des Departements für internationale Verbindungen der Stadtregierung Moskau, Wadim W. Danilin, das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. In seiner Laudatio unterstrich Zilk die langjährigen Beziehungen zwischen den beiden Städten. Er erinnerte u.a. an den internationalen Protest der Sowjetunion im Jahr 1938 nach Einmarsch der deutschen Wehrmacht unter Hitler, wie auch daran, dass es der Rote Salon des Wiener Rathauses war, in dem am 27. April 1945, Tage vor dem eigentlichen Kriegsende am 8. Mai, die erste provisorische Regierung des neuen Österreichs unter Zustimmung der Sowjets gebildet werden konnte. Danilin, den Zilk als persönlichen Freund bezeichnete, habe sich bereits sehr früh immer für Wien und Österreich engagiert. Danilin sei nicht erst seit heute ein verlässlicher Ansprechpartner für Wiener belange in Moskau. Das Ehrenzeichen sei dementsprechend das sichtbare Zeugnis des großen Dankes Wien für sein bisheriges Wirken.

Danilin betonte in seiner Dankesrede seine über die vielen Jahre gewachsene Verbundenheit zu Wien. Seit seinem ersten beruflichen Aufenthalt in Wien im Jahr 1981, als Moskau sich in Wien präsentierte, habe er die Wiener Kultur und Lebensweise, aber auch seine Menschen sehr zu schätzen kennen gelernt.

Wadim W. Danilin, Jahrgang 1956, trat im Jahr 1978 in den Dienst der Moskauer Stadtregierung. In späterer Folge wurde er Leiter der Abteilung für internationale Stadtverbindungen. Zwischen 2001 und 2004 war er stellvertretender Leiter des Departements mit dem Zuständigkeitsbereich Europa und den USA. Wesentliche Verdienste schuf er sich bei der Abwicklung der diversen "Moskau-Tagen in Wien" bzw. vice versa den "Wien-Tagen in Moskau" in den Jahren 1998 bis 2006.****
(Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010