Kinderkino in den Semesterferien

St. Pöltner Cinema Paradiso zeigt täglich drei Kinderfilme

St. Pölten (NLK) - Das St. Pöltner Programmkino Cinema Paradiso bietet während der Semesterferien ein spezielles Programm für kleine Besucher und zeigt ab heute, Freitag, 2. Februar, täglich ab 14.30 Uhr drei Kinderfilme: die ab sechs Jahren empfohlene Dokumentation "Der weiße Planet", die faszinierende Tiere und ihr Leben im Eis zeigt, den ab fünf Jahren empfohlenen Zeichentrickfilm "Kiriku und die wilden Tiere" sowie den für vier Oscars nominierten Familienhit "Little Miss Sunshine" (empfohlen ab zehn Jahren).

Für Erwachsene bringt der Februar u. a. "Chanson d’Amour" mit Gérard Depardieu (ab 9. Februar), "Scoop" mit Woody Allen (ab 16. Februar), den deutschen Streifen "Winterreise" (ebenfalls ab 16. Februar) sowie die Niederösterreich-Premiere von "Über Wasser" von Udo Maurer (ab 23. Februar). Anfang März startet dann parallel zur neuen naturwissenschaftlichen Schau des NÖ Landesmuseums ein "Spinnen Spezial", das bis Ende Juli in einer eigenen Nachtschiene von "Tarantula" aus dem Jahr 1955 bis "Spider-Man 3" Spinnenfilme aus über fünf Jahrzehnten präsentiert.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim Cinema Paradiso unter 02742/214 00, e-mail office@cinema-paradiso.at und www.cinema-paradiso.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004