Brightstar Corp. weitet sein Geschäft durch Joint Venture mit Tech Data auf Europa aus

Miami (ots/PRNewswire) - - Durch die Präsenz auf sechs Kontinenten vervollständigt diese Erweiterung den globalen Infrastrukturplan des Unternehmens und sichert seine globale Führerschaft

Brightstar Corp., das weltweit grösste Unternehmen für den Vertrieb von Wireless-Produkten und Supply-Chain-Dienstleistungen gab seine Pläne bekannt, durch ein Joint Venture mit Tech Data, einem führenden IT-Distributor mit mehr als 90.000 Kunden in über 1000 Ländern, sein Geschäft auf Europa auszuweiten.

Durch das Joint Venture mit dem Namen Brightstar Europe wird die einzige paneuropäische Wireless-Vertriebsorganisation geschaffen. Sie wird Geschäftsstellen in 16 Ländern besitzen und den Versand von Produkten innerhalb von 24 Stunden nach Bestellung in ganz Europa ermöglichen.

Laut Brightstar wird die Ergänzung um den europäischen Markt den globalen Infrastrukturplan des Unternehmens vervollständigen, der die Präsenz auf sechs Kontinenten vorsieht, um weltweit das grösste Vertriebsnetzwerk der Wireless-Industrie zur Verfügung zu stellen. Brightstar wird über dieses Netzwerk seine globale Führerschaft sichern und damit die einzige Vertriebsorganisation sein, die dazu in der Lage ist, ein Produkt gleichzeitig global einzuführen.

Dieser globale Einflussbereich wird es Brightstar ausserdem ermöglichen, in den meisten Märkten tätig zu sein und durch seine Teams innerhalb der jeweiligen Länder sowie 68 Geschäftsstellen in 48 Ländern lokalisierten Support anzubieten. Dieser lokalisierte Ansatz ermöglicht es Brightstar, seinen Kunden bessere Dienstleistungen und besseren Kundendienst zu bieten sowie rasch auf auftretende Marktchancen reagieren und daraus Nutzen ziehen zu können.

R. Marcelo Claure, President, CEO & Chairman von Brightstar Corp erklärt: "Der Start von Brightstar Europe mit Tech Data lässt die Langzeitvision für Brightstar wahr werden. Mit unserem globalen Ansatz können wir umfassenderen und gründlicheren Wireless-Vertriebssupport als jede andere Wireless-Vertriebsorganisation der Welt bieten sowie Produkte auf internationaler Ebene gleichzeitig einführen. Unsere Infrastruktur garantiert die Nähe zum Kunden, egal, wo er sich befindet."

Claure fährt fort: "Jetzt konzentrieren wir uns auf die Lieferung weiterer Produkte und verbesserter Lösungen an jeden Wireless-Betreiber, Hersteller, Einzelhändler und Zulieferer, den wir versorgen. Dieses Ziel werden wir mithilfe dieses Joint Venture mit Tech Data erreichen".

Brightstar bringt Wireless-Vertriebserfahrung auf den europäischen Markt. Unterstützt durch die Kompetenz von Tech Data, das Joint Venture aus der Perspektive des Fulfillment zu fördern, wird Brightstar Europe eine beträchtliche Anzahl neuer Kunden erreichen können und in der gesamten Region Betreibern, Einzelhändlern, Zulieferern und Herstellern verbesserte Dienstleistungen bieten können.

Brightstar Europe wird in Grossbritannien beheimatet sein und auf 10 Logistikzentren sowie 16 Verkaufsbüros in ganz Europa zurückgreifen können. Das Unternehmen plant die Aufnahme des Betriebs für März diesen Jahres, abhängig von Regulierungsgenehmigungen und weiteren erforderlichen Zulassungen.

Über Brightstar

Brightstar Corp. ist weltweit das grösste Unternehmen für Vertriebs- und Supply-Chain-Dienstleistungen für Wireless-Produkte. Brightstar hat seinen Sitz in Miami, Florida, und versorgt mit Geschäftsstellen in 48 Ländern Kunden auf sechs Kontinenten. Das Unternehmen bietet Lösungen für Netzwerkbetreiber, MVNOs (Mobile Virtual Network Operators bzw. Anbieter ohne eigene Netzwerkinfrastruktur), Wiederverkäufer, Einzelhändler und Vertreter auf der ganzen Welt und repräsentiert ausserdem viele der international führenden Wireless-Hersteller. Im Jahr 2006 erzielte Brightstar damit 3,5 Milliarden US-Dollar Umsatz. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.brightstarcorp.com.

Über Tech Data

Die im Jahr 1974 gegründete Tech Data Corporation (Nasdaq: TECD) ist ein weltweit führendes Unternehmen für den Vertrieb von IT-Produkten und hat mehr als 90.000 Kunden in über 100 Ländern. Das Geschäftsmodell des Unternehmens versetzt Anbieter von Technologielösungen, Hersteller und Verkaufshäuser in die Lage, ihre Endkunden, die von kleineren und mittleren Unternehmen bis hin zu grossen Konzernen reichen, kostengünstig zu beliefern und zu betreuen. Die Firma Tech Data, die auf der Liste der FORTUNE 500(R) den 107. Platz einnimmt, erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr, das am 31. Januar 2006 endete, einen Umsatz von 20,5 Milliarden US-Dollar.

Webseite: http://www.brightstarcorp.com

Rückfragen & Kontakt:

Sally Lange, VP Global Marketing und Public Relations bei Brightstar,
+1-786-863-0764 oder Sally.lange@brightstarcorp.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002