Verteidigungsminister Darabos überreicht Auszeichnung an Bieringer

Höchst ausgezeichneter Unteroffizier des Österreichischen Bundesheeres

Wien (OTS) - Heute Mittwoch, 31. Jänner 2007, hat Verteidigungsminister Mag. Norbert Darabos das Wehrdienstzeichen 1. Klasse an Vizeleutnant Ludwig Bieringer verliehen.

Verteidigungsminister Darabos: "Ich möchte Ihnen meinen Dank für Ihre Arbeit für das Österreichische Bundesheer ausdrücken. Seit über drei Jahrzehnten sind Sie für das Bundesheer und somit für den Schutz und die Sicherheit unserer Heimat tätig." Das Wehrdienstzeichen 1. Klasse ist eine Auszeichnung des Bundesministeriums für Landesverteidigung und wird durch den Bundesminister zur Würdigung langjähriger Dienstleistungen (25 Jahre) verliehen.

Bieringer, seit 1982 Bürgermeister von Wals-Siezenheim, ist Mitglied des Bundesrates und war drei Mal auch dessen Präsident. Er ist der höchst ausgezeichnete Unteroffizier des Österreichischen Bundesheeres und erhielt unter anderem auch das Große Silberne Verdienstzeichen am Bande für Verdienste um die Republik Österreich. Das ist die dritthöchste Auszeichnung, die die Republik zu vergeben hat.

Fotos zur Verleihung auf www.bundesheer.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung

Pressesprecher des Verteidigungsministers
Mag. Answer Lang
Tel: (01) 5200-20210
kbm.buero@bmlv.gv.at
oder
Presseabteilung
Tel: (01) 5200-20301
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0003