Krankenhaus Nord - SP-Deutsch: "Vergabeverfahren läuft!"

Wien (SPW-K) - "Die FPÖ ist offensichtlich schlecht informiert, denn die Entscheidung über den Standort für das Spital im Norden Wiens kann noch gar nicht gefallen sein, weil das Vergabeverfahren dafür läuft", reagierte heute SP-Gemeinderat Christian Deutsch auf Aussagen der Wiener FPÖ. "Teil dieses Verfahrens ist die Präsentation eines Finanzierungskonzepts durch die Bieter!"

Selbstverständlich werde dabei auf Effizienz größter Wert gelegt:
"Beispiel dafür ist der Umstand - dass wie seit langem bekannt -einzelne kleinere Einrichtungen an diesem neuen Standort zusammengefasst werden!"

Mit dem neuen Schwerpunktkrankenhaus werde ein entscheidender Schritt zu einer regional ausgewogenen Gesundheitsversorgung auf höchstem Qualitätsniveau gesetzt, so Deutsch. "Für uns steht die beste medizinische Versorgung der WienerInnen im Vordergrund!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10005