mobilkom austria: Mit dem A1 Adressbuch Abo nie mehr Kontaktdaten verlieren

Wien (OTS) - Verlorene Kontaktdaten bei Wechsel, Diebstahl, Defekt oder Verlust des Handys gehören ab sofort der Vergangenheit an: Mit dem A1 Adressbuch Abo kann jeder A1 und B-FREE Kunde seine Kontakte zentral speichern, jederzeit abrufen und mit dem Handy synchronisieren. Das praktische Tool kann kostenlos getestet werden -ab der dritten Synchronisation fallen 99 Cent für ein Monat an.

Das A1 Adressbuch Abo ergänzt die Verwaltung der Kontaktdaten am Handy durch die praktische Online-Verwaltung unter www.A1.net/adressbuch und auf Vodafone live! unter "Meine Services" in "Mein live!". Damit können bei Verlust, Diebstahl, Defekt oder Wechsel des Handys alle Kontaktdaten komfortabel vom individuellen Adressbuch im Web mit dem neuen Handy synchronisiert werden. Dafür setzt mobilkom austria die SyncML Technologie zur Sicherung und zum Abgleich der Datensätze erstmals ohne Usernamen und Passwort ein:
Mittels Knopfdruck am Handy werden alle Kontakte zwischen Handset und Server abgeglichen. Nach der ersten Synchronisation stehen alle Kontaktdaten auch im Web zur Verfügung. So ist gewährleistet, dass je nach Speicher des Handys bis zu 1.000 aktuelle Kontakte jederzeit abgerufen werden können. Selbstverständlich stehen diese gleichzeitig auch für andere A1 Dienste wie A1 MAIL und A1 Web SMS zur Verfügung.

Einfache Verwaltung der Kontaktdaten direkt am Handy oder im Web Der Abgleich der Kontaktdaten kann je nach Belieben zwischen Handy, Web und/oder Microsoft Outlook vorgenommen werden. Für diese Synchronisation benötigt man ein Handy, das SyncML unterstützt. Fast alle neuen und auch viele ältere Modelle unterstützen diese Technologie - ob ein Handy SyncML-fähig ist, steht in der Bedienungsanleitung.
Um die Synchronisation der Kontaktdaten zu starten, wählt man einfach direkt auf dem Handy die Option "Synchronisation" - die je nach Handset meist unter dem Menüpunkt "Kontakte" zu finden ist - und schon werden die Datensätze abgeglichen. Dafür sind keine zusätzlichen Konfigurationen notwendig. Wer kein SyncML-fähiges Handy besitzt, hat die Möglichkeit, seine Kontaktdaten zwischen Web und Outlook abzugleichen.

Kostenlos testen
Die An- und Abmeldung des A1 Adressbuch Abos kann jederzeit ganz einfach unter www.A1.net/adressbuch, auf Vodafone live! unter "Mein live!" oder über die kostenlose Service Line unter 0800 664 664 vorgenommen werden. Dazu ist an sich keine weitere Registrierung notwendig - nur wer seine Daten auch im Web verwalten möchte, sollte sich zusätzlich unter www.A1.net/registrierung registrieren, um das A1 Adressbuch nutzen zu können und die Kontakt-Einträge ganz einfach online bearbeiten zu können.
Die ersten beiden Synchronisationen sind kostenlos und unverbindlich. Danach können A1 und B-FREE Kunden ihre Daten für nur 99 Cent im Monat so oft sie wollen synchronisieren. Für das A1 Adressbuch Abo besteht keine Mindestvertragsdauer und es kann jedes Monat mit Ende der Abrechnungsperiode gekündigt werden. Die Synchronisation kann übrigens auch im Ausland durchgeführt werden - es fallen dann allerdings zusätzlich je nach gewähltem Tarif Kosten für den Datentransfer im Ausland an.

A1 Adressbuch Abo mit praktischen Zusatzfunktionen
Je nach Ausstattung des Handys können auch Geburtstage erfasst werden. Das Besondere daran: Mit dem Erinnerungs-Service werden A1 Adressbuch Nutzer künftig keine Geburtstage mehr vergessen, da sie auf Wunsch per SMS um jeweils 7 Cent daran erinnert werden. Auch dazu können sich A1 und B-FREE Kunden jederzeit unter www.A1.net/adressbuch, auf Vodafone live! unter "Mein live!" oder über die kostenlose Service Line unter 0800 664 664 an- und abmelden. Zusätzlich bietet das A1 Adressbuch Abo noch eine Reihe weiterer interessanter Funktionen wie die Möglichkeit, Kontaktdaten zu importieren bzw. in diverse Dateiformate wie CSV oder LDIV zu exportieren oder Visitenkarten per SMS zu versenden.

Nutzer des alten Adressbuches wurden kostenlos auf das neue Adressbuch umgestellt - selbstverständlich wurden dabei alle bestehenden Kontaktdaten übernommen.

Weitere Information unter: www.A1.net/adressbuch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michaela Egger
mobilkom austria AG, Leiterin Corporate and Internal Affairs
mobil: +43 664 331 27 37, E-Mail: presse@mobilkom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMO0001