Flexibles Kindergeld: So profitieren die Familien

Bis zu 6.552 Euro zusätzlich

Wien (OTS) - Das flexible Kindergeld ist eine große Errungenschaft für die Familien. Es wird Österreich ein Stück kinder- und familienfreundlicher machen. Die Eltern erhalten mehr Wahlfreiheit und die Chance, früher wieder in den Beruf einzusteigen", erklärt Frauenministerin Doris Bures. Jede Familie kann künftig selbst entscheiden, ob sie Kindergeld wie bisher 30 mal (bzw. 36 mal, wenn ein Elternteil mindestens sechs Monate die Betreuung übernimmt) in der Höhe von 436 Euro in Anspruch nimmt, oder in nur 15 Monaten (bzw. 18 Monaten, wenn ein Partner mindestens drei Monate das Kind betreut) in der Höhe von 800 Euro monatlich.

Die folgenden Beispiele zeigen: Wer in der alten Regelung bleibt, erhält dasselbe wie bisher, wer in die neue Variante umsteigt, hat deutliche Zugewinne:

Beispiel 1: plus 6.552 Euro

Ein Elternteil geht 15 Monate in Karenz, der andere drei Monate:
Sie erhalten nun insgesamt 14.400 Euro Kindergeld (800 mal 18).
In der alten Regelung haben sie insgesamt 7.848 Euro erhalten (436 mal 18).
Die Familie gewinnt 6.552 Euro.

Beispiel 2: plus 4.368 Euro

Eine Alleinerzieherin geht ein Jahr in Karenz:
Sie erhält nun insgesamt 9.600 Euro Kindergeld.
In der alten Regelung hätte sie 5.232 Euro erhalten.
Sie gewinnt: 4.368 Euro
(Der Zuschlag für Alleinerziehende von täglich sechs Euro ist in dieser Rechnung nicht berücksichtigt.)

Beispiel 3: plus 5.460 Euro

Ein Elternteil geht 15 Monate in Karenz, der andere gar nicht:
Die Familie erhält insgesamt 12.000 Euro Kindergeld.
In der alten Regelung hätte sie 6.540 Euro erhalten.
Die Familie gewinnt 5.460 Euro.

Beispiel 4:

Ein Elternteil geht 30 Monate in Karenz, der andere sechs Monate. Die Familie erhält insgesamt 15.696 Euro.
Das ist exakt das gleiche, wie bisher.

Beispiel 5:

Ein Elternteil geht 24 Monate in Karenz.
Die Familie erhält 10.464 Euro.
Das ist exakt gleich viel, wie bisher.

Rückfragen & Kontakt:

Susanna Enk
Pressesprecherin der Bundesministerin
01/53115-2132

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002