Coilers neuer Relaisstationen für den gebäudeinternen Einsatz bieten UMTS-Betreibern schnelle Datenübertragung

Taipei, Taiwan (ots/PRNewswire) - Da die Effizienz gebäudeinterner Datenübertragung von UMTS und HSDPA für Mobiltelefonanwender ein entscheidender Faktor ist, sehen sich die Betreiber zunehmend mit der Nachfrage nach höheren Übertragungsgeschwindigkeiten konfrontiert. Die neueste UMTS-Relaisstation für den gebäudeinternen Einsatz von Coiler kommt genau diesem Bedarf entgegen und bietet UMTS-Betreibern eine bahnbrechende Lösung für die Übertragungsprobleme bei ihren Grosskunden.

(Fotos: http://xprnnews.xfn.info/Coiler/20070131/HKTU001.htm )

Coiler Corporation, ein führender Hersteller gebäudeinterner Relaisstationen, wird die frequenzselektive SH-2200-Relaisstation für kleinere Gebäude auf dem vom 12. bis zum 15. Februar in Barcelona stattfindenden 3GSM-Weltkongress auf Stand 2.1C34 vorstellen.

Der Einsatz der SH-2200-Relaisstation von Coiler erübrigt die teuren Standortkosten, die mit herkömmlichen Sendegebietserweiterungen für kleine, gebäudeinterne Flächen verbunden sind. Die Installation und Wartung der SH-2200-Relaisstation durch den Betreiber ist sehr einfach und stellt eine kostengünstige Art dar, ein flächendeckendes UMTS-Netzwerk aufzubauen und zu sichern. Darüber hinaus passt die innovative Bauform dank ihres modernen und eleganten Designs zu jeder Wohn- oder Büroausstattung.

Da UMTS-Netzwerke im Hochfrequenzbereich arbeiten, ist ein starkes Funksignal notwendig, damit Mobiltelefone Daten mit hoher Geschwindigkeit übertragen können. Weil Betreiber seit Anbeginn Probleme mit den Übertragungskapazitäten von UMTS-Daten hatten, hat Coiler die SH-2200-Relaisstation mit einer Reihe nützlicher Funktionen ausgestattet, die dazu dienen, die Flächendeckung innerhalb von Gebäuden zu sichern und gleichzeitig das Netzwerk des Betreibers zu schützen.

Mit der Einführung der SH-2200-Relaisstation von Coiler kommen so auch Features zum Zuge, die darauf ausgerichtet sind, Zellatmungsprobleme zu verringern und das System gegen Schwingungen und Interferenzen der Basisstationen zu schützen. Die Relaisstation ist auch so flexibel, dass sie an unterschiedliche Mobilfunk-Umgebungen und verschiedene Kundenanforderungen angepasst werden kann. So kann der Betreiber zur Zufriedenheit des Kunden einen hervorragenden, gebäudeinternen UMTS-Dienst anbieten, der sich unterm Strich auch bezahlt machen wird.

Informationen zu Coiler Corporation

Coiler Corporation ist ein führender Anbieter kleiner bis mittelgrosser HF-Relaisstationen, die in jedem Gebäude zuverlässigen Zugang, hervorragende Sprach- und schnelle Datenübertragung über das Mobilfunknetz bieten. Das einzigartige Portfolio anpassbarer, kostengünstiger und qualitätsgesicherter frequenzselektiver Mini- und Pico-Relaisstationen ist speziell für den Einsatz in GSM-, DCS- und UMTS-Netzwerken entwickelt worden. Für weitergehende Informationen zu unseren gebäudeinternen Übertragungslösungen besuchen Sie bitte unsere Website unter http://www.coiler.com.tw.

Ansprechpartner: Abner Montoya Leiter int. Öffentlichkeitsarbeit Büro: Tel.: +886-2-2698-2618 App. 63 Fax: +886-2-2698-2629 E-Mail: abner@coiler.com.tw

Website: http://www.coiler.com.tw

Rückfragen & Kontakt:

Abner Montoya von Coiler Corporation, Tel.: +886-2-2698-2618 App. 63
bzw. Fax: +886-2-2698-2629 bzw. E-Mail: abner@coiler.com.tw

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002