Hohe Auszeichnung für Wiens ÖVP-Klubobmann Tschirf

Wien (OTS) - Landtagspräsident Johann Hatzl überreichte am Montag dem Klubobmann der Wiener Volkspartei, Dr. Matthias Tschirf, das ihm vom Bundespräsidenten verliehen Grosse Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. An der Ehrung im Wappensaal des Wiener Rathauses nahmen Mitglieder des Wiener Stadtsenates und Gemeinderäte aller Fraktionen teil. Anwesend waren auch zahlreiche ehemalige Funktionäre der Wiener ÖVP, wie etwa die früheren Klubobmänner Dr. Günther Goller und Johannes Prochaska, die frühere Landtagspräsidentin Maria Hampel-Fuchs und Staatssekretär a.D Dr. Alfred Finz. Zur Gratulation waren weiters der frühere Wiener Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder, der neue Wissenschaftsminister Dr. Johannes Hahn, der zweite Nationalratspräsident Dr. Michael Spindelegger und ÖGB-Präsident Rudolf Hundstorfer erschienen.

In seiner Laudatio beschrieb Hatzl den Lebensweg von Tschirf und seine politische Laufbahn. Als Wiener ÖAAB-Obmann hätten für ihn immer wieder Arbeitnehmeranliegen besondere Priorität, Tschirf sei durch die katholische Soziallehre geformt, schätze an Tschirf vor allem seine Bereitschaft, Argumente abzuwägen und sein Suchen nach Gemeinsamkeiten. Er gehöre auch zu jenen, die sehr genau aufpassen, nicht persönlich zu verletzen.

Dr. Matthias Tschirf wurde 1957 in Wien geboren, 1982 hat er das Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen und gilt als erfahrener Verfassungsjurist. Nach der Gerichtspraxis kam er 1984 ins Bundeskanzleramt, trat 1991 ins Kabinette von Vizekanzler Riegler ein und wurde unter Bundesminister Weis 1994 Kabinettschef. 1994 wurde er Leiter der Personalabteilung im Wirtschaftsministerium. Seine politische Arbeit begann 1978 als Bezirksrat auf der Landstraße, dem Wiener Gemeinderat gehört er seit 1992 an. 2001 wurde er geschäftsführender Klubobmann des ÖVP-Rathausklubs und seit Juni 2002 ist er Klubobmann. (Schluss) fk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Prof. Fritz Kucirek
Tel.: 4000/81 081
kuc@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006