euro adhoc: Century Casinos,Inc. / Fusion/Übernahme/Beteiligung / CENTURY CASINOS GIBT WACHSTUMSMÖGLICKEIT IN SÜDAFRIKA BEKANNT (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

29.01.2007

Century Casinos, Inc. (The NASDAQ Capital Market® und Wiener Börse: CNTY) gab heute die Zusammenarbeit mit der in Großbritannien ansässigen London & Regional Properties ("L&R") zur möglichen Legung eines Übernahmeangebots für alle Aktien an der südafrikanischen Casino- und Resort- Gesellschaft Peermont Global Limited ("PGL") bekannt.

Century Casinos und L&R gaben ein unverbindliches Erstangebot zur Übernahme an PGLs Board of Directors ab, welches noch einer Reihe von Vorbedingungen, einschließlich einer Due Diligence Prüfung, unterliegt. Im Falle eines verbindlichen Angebots von Century Casinos und L&R, wäre dieses von verschiedenen Bedingungen, unter anderem der Zustimmung von PGLs Aktionären und bestimmten gesetzlichen Auflagen, wie der Zustimmung der Glücksspielaufsichtsbehörden in den Provinzen in denen PGL Casinos betreibt, abhängig. Century Casinos ist bereits in zwei südafrikanischen Provinzen, der Western Cape und der Kwazulu Natal Provinz, lizenziert.

PGL besitzt und betreibt das Emperor’s Palace Hotel, Casino and Convention Resort in Johannesburg, den Graceland Hotel, Casino and Country Club in Secunda, das Frontier Inn and Casino in Bethlehem, die vier Tusk Casino Resorts in Mmabatho, Empangeni, Klerksdorp und Thohoyandou sowie das Mondazur Resort Estate Hotel in San Lameer. In Gaborone, Botswana, besitzt und betreibt PGL das Grand Palm Hotel, Casino and Convention Resort.

L&R, im Besitz von Ian und Richard Livingstone, ist eines der größten, privaten Immobilienunternehmen Europas mit Investitionen, Entwicklungsprojekten und Beteiligungen von mehr als EUR8 Milliarden in mehreren Ländern, wie zum Beispiel Großbritannien, Skandinavien, Deutschland, Polen und Südafrika. L&Rs Immobilienportfolio enthält 60 Hotels, unter anderem das Park Lane Hilton in London, sowie die kürzlich erworbene V&A Waterfront in Kapstadt, Südafrika (gemeinsam mit Istithmar, Dubai für EUR600 Millionen). Weiters unterhält L&R bedeutende Geschäftsbeziehungen zu einigen britischen Regierungsbehörden, unter anderem dem Verteidigungsministerium.

Über Century Casinos, Inc.:
Century Casinos, Inc. ist ein internationales Casinounternehmen mit Sitz in Delaware, USA. Die Gesellschaft besitzt und betreibt das Womacks Casino und Hotel in Cripple Creek, Colorado, das Century Casino & Hotel in Edmonton, Kanada, sowie das Century Casino Millennium im Marriott Hotel in Prag, Tschechien. Weiters betreibt die Gesellschaft Casinos an Bord der Luxus-Kreuzfahrtschiffe Silver Wind, Silver Cloud, The World of ResidenSea, und den Schiffen von Oceania Cruises. Die Gesellschaft besitzt 65%, sowie einen Managementvertrag, des Century Casino & Hotels in Central City, Colorado. Über ihre Tochtergesellschaft Century Casinos Africa (Pty) Limited besitzt und betreibt die Gesellschaft das Caledon Hotel, Spa & Casino in der Nähe von Kapstadt, Südafrika und hält 60% an und erbringt technische Casinodienstleistungen für das Century Casino Newcastle in Newcastle, Südafrika. Weiters schloss das Unternehmen über seine österreichische Tochtergesellschaft, Century Casinos Europe GmbH, einen Vertrag über den Erwerb eines 33,3%-Anteils an Casinos Poland Ltd. ab. Das Inkrafttreten des Vertrages ist von einer Due Diligence - Prüfung und der Erfüllung bestimmter Vertragsbedingungen abhängig. Century Casinos, Inc. verfolgt laufend weitere internationale Casino-Projekte in verschiedenen Entwicklungsstufen.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Homepage unter www.centurycasinos.com. Die Aktien der Gesellschaft werden unter dem Tickersymbol CNTY am NASDAQ Capital Market® und im Prime Market Segment der Wiener Börse gehandelt.

This release may contain forward-looking statements that involve risks and uncertainties. Among the other important factors which could cause actual results to differ materially from those in the forward-looking statements are economic, competitive, and governmental factors affecting the company’s operations, markets, services and prices, as well as other factors detailed in the Company’s filings with the Securities and Exchange Commission, including its recent filings on Forms 10-K, 10-Q, and 8K, which contain updated Risk Factors and other information. Century Casinos disclaims any obligation to revise or update any forward-looking statement that may be made from time to time by it or on its behalf.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 29.01.2007 17:30:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Century Casinos,Inc.
c/o Century Casinos Europe GmbH, Wipplinger Str. 30
A-1010 Wien
Telefon: +43/664/3553935
FAX: +43/1/5336363
Email: peter.hoetzinger@cnty.com
WWW: www.cnty.com
ISIN: AT0000499900
Indizes: WBI
Börsen: Amtlicher Handel: Wiener Börse AG
Branche: Glücksspiele
Sprache: Deutsch

Century Casinos Europe GmbH
Mag. Peter Hötzinger, CO-CEO
Tel.:0664/3553935
peter.hoetzinger@cnty.com
http://www.cnty.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0009