Allianz: rund um die Uhr im Sturmschaden-Einsatz

Wien (OTS) - Wetterchaos - auf "Kyrill" folgt "Olli": Während die Aufräumarbeiten nach dem Orkan "Kyrill" noch auf Hochtouren laufen, fegte heute der Sturm "Olli" über Ostösterreich. Die Allianz verstärkt das Personal vor Ort und verlängert die Krisenhotline.

"Sturmschäden müssen nicht nur rasch gemeldet, sondern auch rasch besichtigt werden", so Gerhard Bernard, Schadenleiter der Allianz. Mobile Schadenreferenten waren daher das ganze Wochenende hindurch bei Kunden in den betroffenen Gebieten unterwegs und konnten bereits Hunderte Sturmschäden begutachten, die durch den Orkan "Kyrill" verursacht worden waren. Der neuerliche starke Sturm "Olli" kommt nun zu einem Zeitpunkt, zu dem viele beschädigte Dächer bisher nur notdürftig repariert werden konnten.

Gerhard Bernard: "Wir haben zusätzlich mobile Schadenreferenten aus den anderen Bundesländern nach Ostösterreich entsandt. Unsere Schaden-Hotline 05 9009 9009 ist auch diese Woche rund um die Uhr erreichbar."

Zwischenbilanz nach "Kyrill"

Der Orkan "Kyrill" wird die Allianz in Österreich voraussichtlich rund 25 Millionen Euro kosten. Bisher wurden ca. 15.000 Schadensfälle gemeldet. Viele Gebäude wurden in Mitleidenschaft gezogen: Rund 80% der Sturmschäden betrafen ganz oder teilweise abgedeckte Dächer. "Kyrill" demolierte auch viele Dachantennen und Satellitenschüsseln; zahlreiche Einfriedungen wurden durch umgestürzte Bäume oder herumfliegende Äste beschädigt. Darüber hinaus verzeichnete die Allianz insgesamt 300 Schäden an Autos, die durch eine Voll- oder Teilkasko versichert sind. Die Schadenssumme für die Autoversicherung beläuft sich derzeit auf rund 300.000 Euro. Für rund 160 Kunden hätte der Sturm Existenz bedrohende Folgen gehabt - wären sie nicht versichert gewesen. Ihre Schäden beliefen sich auf bis zu 150.000 Euro. Insgesamt wurden sechs Großschäden über 150.000 Euro gemeldet.

Links:
- Allianz Haushalts- und Eigenheimversicherungen:
http://www.allianz.at/channels/versicherung/wohnen/index.html

- Allianz Autoversicherungen:
http://www.allianz.at/channels/versicherung/auto/index.html

- Allianz Schaden Schnell Service:
http://www.allianz.at/basics/marketing/index.html

Rückfragen & Kontakt:

Josef Glatzl
Unternehmenskommunikation
Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft
Allianz Elementar Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft
Hietzinger Kai 101-105, 1130 Wien
Tel: 01/878 07 - 81517, Fax: - 71517
E-Mail: josef.glatzl@allianz.at
Internet: www.allianz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AEV0001