Neuer Fidelity Global Sector Fund vereint das Beste aus sechs Branchen

Wien (OTS) - Fidelity International bündelt seine globale Branchenexpertise erstmals in einem einzigen Fondsportfolio: Der neue Fidelity Funds - Global Sector Fund enthält das Beste, was die sechs wesentlichen Wirtschaftsbranchen weltweit zu bieten haben. Fondsmanager Andrew Lindsay wählt dafür die Aktien der aussichtsreichsten Unternehmen dieser Branchen in Zusammenarbeit mit spezialisierten Branchen-Fondsmanagern von Fidelity aus.

Mit dem Fidelity Global Sector Fund (ISIN LU0267387172) können Anleger länderübergreifend in die Branchen Konsumgüter, Gesundheitswesen, Technologie, Finanzen, Telekommunikation sowie Industrie investieren. Lindsay orientiert sich bei der Gewichtung der Branchen am MSCI AC World Index. In diesem repräsentieren die Sektoren Finanzen und Industrie jeweils ein Viertel des Volumens. Dahinter folgen Konsumgüter mit knapp 20 Prozent, sowie Gesundheitswesen, Technologie und Telekommunikation mit jeweils etwa 10 Prozent des Volumens. Innerhalb jeder Branche sucht das Fondsmanagement nach den jeweils aussichtsreichsten Titeln, ohne dabei bestimmte Unternehmensgrößen oder Investmentstile zu bevorzugen. Lindsay hält zwischen 70 bis 100 gezielt ausgewählte Beteiligungen.

"Die Konzerne konkurrieren nicht mehr nur mit Wettbewerbern aus dem eigenen Land um Kunden und Marktanteile, sondern mit Unternehmen aus aller Welt. Durch länder- und branchenübergreifende Investments bietet der Fidelity Global Sector Fund attraktive Renditechancen bei reduziertem Risiko. Die gezielte Suche nach den besten Einzeltiteln trägt innerhalb eines internationalen Aktienfonds allerdings stärker zum Anlageerfolg bei als die Länder- oder Branchengewichtung", sagte Lindsay.

Um Lindsay bei der Suche nach aussichtsreichen Aktien zu unterstützen, steuern sechs Fidelity Branchen-Fondsmanager ihre besten Investmentideen bei. Deren Qualität bestätigt eine aktuelle Studie des Fachmagazins e-fundresearch.com in Zusammenarbeit mit der Rating-Agentur Lipper: Demnach bietet Fidelity in den Sektoren Finanzen, Industrie und Telekommunikation die Produkte mit der jeweils besten risikoadjustierten Rendite (auf Basis der Risikokennzahl Sharpe Ratio der vergangenen fünf Jahre). Keine andere Fondsgesellschaft erzielte mehr Spitzenbewertungen.

Fidelity International ist eines der weltweit führenden sowie vielfach ausgezeichneten Fondsmanagement-Unternehmen, das privaten und institutionellen Anlegern Investmentprodukte und -dienstleistungen zur Verfügung stellt. Mit über 700 Fondsmanagern und Analysten verfügt Fidelity über das größte Investment-Expertenteam der Welt und ist an allen wichtigen internationalen Finanzplätzen vertreten. Die österreichische Niederlassung Fidelity Investments International in Wien betreut ein Fondsvermögen von 1,9 Milliarden Euro (Stand: 30.06.2006).

Herausgeber:
Fidelity Investments International, Schottenring 16, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Fidelity International, Unternehmenskommunikation
Jörg E. Allgäuer, Telefon +49 61 73.5 09-38 70
Dr. Sinan Y. Temelli, Telefon +49 61 73.5 09-38 71
Stefan Barkhausen, Telefon +49 61 73.5 09-38 75

Telefax +49 61 73.5 09-48 79
presse@fidelity.de

Österreich:
Dirk Herrmann
Telefon +43 664 222 20 88, dirk.herrmann@fidelity.at

oder

Scholdan & Company AG
Alexandra Berger-Vogel
Telefon +43 1 513 23 88-0, fidelity@scholdan.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SCO0001