Obermülner: ÖGB-Reform abgewürgt

Wien (FCG) - Der Wiener Landesvorsitzende der Fraktion
Christlicher Gewerkschafter in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten, Kurt Obermülner, zeigte sich in einer ersten Einschätzung der ÖGB-Reformkonferenz erschüttert über die mangelnde Konfliktfähigkeit vieler Konferenzteilnehmer/innen: "Mit den bösartigen und feigen Streichorgien ohne ernsthafte, kritische und transparente Konfliktaustragung haben diese Funktionär/innen die ÖGB-Reform vorerst einmal abgewürgt."

Obermülner kritisierte insbesondere diejenigen KonferenzteilnehmerInnen , die sich in populistischer Weise das Basismäntelchen umhängten: "Diese Funktionär/innen haben offensichtlich nicht verstanden, dass sie als Delegierte des höchsten Organs des überparteilichen ÖGB eine Verantwortung für das Ganze haben und daher Entscheidungen einzelner Gewerkschaften, Abteilungen oder Minderheitsfraktionen zu respektieren haben."

Obermülner sieht als eine der wesentlichen Ursachen für dieses Desaster am ÖGB-Kongress, "dass es in der Vorbereitung der Reform nicht gelungen ist, die wesentlichen Grundkonflikte der Organisation zu klären. Wenn etwa naive Vorstellungen von Basisdemokratie und eingerostete aber sinnvolle Rituale einer repräsentativen Demokratie nicht in guter Form neu ausverhandelt werden, dann darf man sich nicht wundern, dass das zögerliche Anspringen des Reformmotors von orientierungslosen und im wesentlichen stimmungsgeleiteten Funktionär/innen abgewürgt wird."

Obermülner fordert abschließend den neu gewählten ÖGB-Präsident Rudolf Hundstorfer dazu auf, raschest einen Klärungsprozess anzustarten, "in dem der ÖGB die zentralen organisatorischen und demokratiepolitischen Grundkonflikte klärt und für eine ehrliche, transparente und differenzierte Auseinandersetzung Raum geschaffen wird."

Rückfragen & Kontakt:

Kurt Obermülner
Vorsitzender der FCG/GdG - Landesgruppe Wien
Tel.: 0676 70 68 511
E-Mail: kurt.obermuelner@gdg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCG0002