Falstaff-Champagnergala: Verkostung für alle Champagner-Liebhaber

Klosterneuburg (OTS) - Falstaff-Verlag und VIPGOURMETclub* veranstalten die bisher größte Champagnerverkostung Österreichs. In den Festsäle des Radisson SAS Palais Hotels (Parkring 16, Wien) stehen am Montag, 12. Februar 2007 von 16 Uhr bis 19.30 Uhr rund 50 verschiedene Champagner von 17 Häusern zur Verkostung.

Die Champagner-Häuser

Die Häuser Pol Roger, Bollinger, Ruinart, Billecart-Salmon, Veuve Clicquot, Henriot, G. H. Mumm, Laurent-Perrier, Bruno Paillard, Roederer, Duval-Leroy, Gobillard, De Saint Gall, Piper-Heidsieck, Lallier, Pommery und Taittinger präsentieren jeweils drei ihrer besten Champagner.

Teilnahme an der Champagnergala

Vorverkauf für Falstaff-Abonnenten und VIPGOURMETclub*-Mitglieder:
EUR 28,- pro Person.
Sonstiger Vorverkauf: EUR 35,- pro Person.
Eintrittspreis an der Abendkassa: EUR 40,- pro Person.

Bestellungen von Karten im Vorverkauf können aus organisatorischen Gründen nur bis Montag, 5. Februar entgegengenommen werden.

Reservierung unter:
Tel.: +43/(0)2243/347 98
Fax: +43/(0)2243/258 40
abo@falstaff.at

Rückfragen & Kontakt:

Falstaff Verlag
Mag. Katja Gnann, MAS
Tel.: 02243/34 798, Mobil: 0676/700 78 24, Fax 02243/25 840
gnann@falstaff.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004