Wiens Start in den EM-Countdown wurde fulminant gefeiert

Der Wiener Eistraum als festlicher Rahmen für die Unterzeichnung des Host-City-Vertrags

Wien (OTS) - (25. Jänner 2007) - Gestern, Mittwoch, 24. Jänner wurde der Wiener Rathausplatz ab 19 Uhr Schauplatz für den offiziellen Kick Off des 500 Tage-Countdowns der EM 08.
Vor zahlreichen Gästen, die zum Wiener Eistraum gekommen waren um diesem eindrucksvollen Moment beizuwohnen, unterzeichnete Bürgermeister Dr. Michael Häupl in einer feierlichen Zeremonie mit seiner Amtskollegin aus Innsbruck Hilde Zach, den Amtskollegen aus Salzburg Dr. Heinz Schaden und Dkfm. Harald Scheucher aus Klagenfurt, sowie Turnierdirektor Mag. Christian Schmölzer und Martin Kallen, Geschäftsführer der EURO 2008 SA den Host-City-Vertrag.

Um diesem feierlichen "Go" für die Europameisterschaft einen symbolischen Charakter zu verleihen, wurden von den Besuchern und den Solisten am Eis tausende Luftballons in den Himmel losgelassen, begleitet von einer spektakulären Pyro-Show.

Der nächste Meilenstein-400 Tage Countdown
Anliegen der Stadt Wien ist es, den Countdown der verbleibenden Tage bis zur Fußball-Europameisterschaft mit interessanten und abwechslungsreichen Meilensteinen in 100 Tage-Schritten für die Bevölkerung zu gestalten.
4. Mai 2007, Ernst-Happel-Stadion: Die Wiener Jugend sagt "JA" zur Europameisterschaft
Jugend und Sport sind zwei Begriffe, die eng miteinander verbunden sind. Fußball weckt zunehmend bei den Jüngsten sportliches Bewusstsein und Bewegungsdrang.
Deshalb sollen es am 4. Mai auch über 7000 Kinder sein, die einmal mehr das Wiener "Bekenntnis" zur Fußballeuropameisterschaft -das Host City Logo- präsentieren.
Auf der 105x68 m großen Rasenfläche des Ernst-Happel Stadions formiert sich Wiens Nachwuchs. JedeR einzelne hält ein Siebentausendstel des Host City Logos in Form einer Tafel in den Händen, gemeinsam ergeben die Tausenden Tafeln aus der Vogelperspektive das Host City Logo der Stadt Wien.
Aber auch Kreativität und Spaß der Wiener Jugend spielen eine große Rolle bei dieser Logopräsentation. Denn die Kinder werden sich überdies ihre individuellen Gedanken zur Europameisterschaft machen. Zu Papier gebracht, werden sie die Rückseite der Tafeln schmücken und nach der Logo-Präsentation in der Gesamtheit ein buntes Bild in der Größe 105x68m auf die Rasenfläche des Ernst-Happel Stadions zaubern. Das in der Luft aufgenommene Bild dieser Performance wird als Bild produziert und wird international für das Wiener "Ja" zu diesem Großereignis stehen.

Weitere Countdown-Termine sind: 12. August 2007, 20. November 2007, 28. Februar 2008

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing und prater service gmbh
Medienbetreuung
Katharina Kula
Tel.: (01) 3198200-0
kula@wien-event.at
http://www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001