1.806 Menschen unterschreiben online-Petition der KPÖ

Mirko Messner übergibt Unterschriften an SPÖ und Grüne

Wien (OTS) - Mirko Messner, Bundessprecher der KPÖ, und VertreterInnen des KSV-Linke Liste übergaben gestern und heute die Unterschriften für die parlamentarische Initiative zur ersatzlosen Abschaffung der Studiengebühren an die Parlamentsclubs der SPÖ und Grünen. Für die SPÖ übernahm Wissenschaftssprecher Josef Broukal für die
Grünen sein Ressortkollege Prof. Kurt Grünewald.

Beide Parteienvertreter beteuern, dass die Abschaffung der Studiengebühren an der mangelnden Mehrheit im Parlament scheitere und nicht am poltischen Willen ihrer jeweils eigenen Partei.

Mirko Messner: "Bildung darf kein Privileg sein. Es liegt am prinzipiellen Verständnis der Verteilung der gesellschaftlich vorhandenen Mittel. Solange Steuerprivilegien und Kapitalbesitz unangetastet bleiben, wird es für Bildung und soziale Ausgaben eng bleiben."

Petitionstext und Fotos auf www.kpoe.at

Rückfragen & Kontakt:

KPÖ
Tel.: 0664/344 13 12
bundesvorstand@kpoe.at
http://www.kpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKP0001