FSG: Biographie des neuen FSG-Bundesvorsitzenden

Vom Fahrdienstleiter zum FSG-Bundesvorsitzenden

Wien (FSG) - Wilhem Haberzettl ist der neue Bundesvorsitzende der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) im ÖGB. Haberzettl wurde am 2. Juli 1955 in St. Pölten geboren und erlernte den Beruf des Fahrdienstleiters. Seit heute, 22. Jänner 2007, ist Wilhelm Haberzettl auch Bundesvorsitzender der (FSG) im ÖGB. Er wurde von den Delegierten mit 377 von 406 abgegebenen gültigen Stimmen gewählt.++++

Biografie Wilhelm Haberzettl

Vorsitzender der vida-Sektion Verkehr
Geboren: 2. Juli 1955 in St. Pölten
Erlernter Beruf: Fahrdienstleiter

1972 - 1992: Fahrdienstleiter bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB)
1976 - 1992: Vertrauensperson, Ortsgruppenobmann
1992 - 1993: Mitglied des Personalausschusses der ÖBB-Direktion Linz 1993 - 2005: Mitglied des Zentralausschusses der ÖBB
1998 - 2005: Vorsitzender des Zentralausschusses der ÖBB
1995 - 1999: Erster stellvertretender Vorsitzender der Gewerkschaft der Eisenbahner

1995 - 1999: Mitglied des Verbandes der Verkehrsgewerkschaften in der Europäischen Union (FST), Sektion Eisenbahn und Koordinationsausschuss

09/1999 - 12/2006: Vorsitzender der Gewerkschaft der Eisenbahner 02/2005 - 10/2006: stellvertretender Vorsitzender des Verbandsvorstands des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger

07/2005: Vorsitzender des ZBR der ÖBB-Infrastruktur Bau AG
03/2006: Vorsitzender der Konzernvertretung des ÖBB-Konzerns 06/2006: geschäftsführender Vorsitzender der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG)

Seit 1998: Vizepräsident der Internationalen Transportarbeiter-Föderation (ITF)
Seit 1999: Präsident der Europäischen Transportarbeiter-Föderation (ETF)
Seit 30. Oktober 2006: SPÖ-Abgeordneter zum Nationalrat
Seit 7. Dezember: Vorsitzender der Sektion Verkehr der neuen Verkehrs- und Dienstleistungsgewerkschaft vida.

Service: Fotos des neuen FSG-Bundesvorsitzenden können von der vida-Hompage (www.vida.at) unter der Rubrik "Presse", Biografien und Fotos, downgeloadet werden. (ew)

FSG, 22. Jänner 2007 Nr. 14 (Fortsetzung)

Rückfragen & Kontakt:

FSG-Presse/ACV
Ernst Weber
Tel.: 0664/52 62 981

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGS0007