Korrektur zur OTS 0016 von heute: Bärenstarke Helfer durch "Vitamin-Spritze"

Wien (Rotes Kreuz) - In der oben angeführten Presseaussendung muss es im ersten Absatz wie folgt richtig lauten:

Die 450 Mitarbeiter des Rettungs- und Krankentransportdienstes des Wiener Roten Kreuzes werden am Dienstag 30.01., Mittwoch 31.01. und Freitag 02.02. mit frischem Obst, Müsliriegeln und Mineralwasser versorgt.

Nähere Informationen zum Peer-Team: www.sve.at

Rückfragen & Kontakt:

ÖRK-Pressestelle
Mag. Petra Griessner
Tel.: 01/58900-357
Mobil: 0664 / 823 4887
E-Mail: petra.griessner@roteskreuz.at
www.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0002