Sensationeller Start der Österreichischen Universiade-Mannschaft bei der Winteruniversiade 2007 in Turin

Goldmedaille im Damen-Skisprung

Wien (OTS) - Bereits am ersten Tag der Wettkampfentscheidungen konnte Österreich durch den Sieg im Damen-Skisprung-Bewerb eine Goldmedaille erringen. Die 23jährige Pädagogik-Studentin der Universität Innsbruck Daniela IRASCHKO setzte sich souverän im Damenskisprung-Bewerb K95 durch und wiederholte damit ihren Erfolg der Winteruniversiade Innsbruck/Seefeld 2005. Die weiteren Podestplätze belegten zwei Japanerinnen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Öffentlichkeitsarbeit/cb
Tel.: (++43-1) 53 120-5153

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BWK0001