Was Oberösterreichs Konsumenten/-innen bewegt - Bilanz der AK-Konsumenteninformation 2006

Pressekonferenz

Wien (OTS) - Dubiose Angebote im Internet, aggressive
Haustürkeiler oder überbuchte Hotels: Fast 80.000 Konsumenten/-innen haben sich im Vorjahr Rat und Hilfe bei der Konsumenteninformation der AK OÖ geholt.

Die interessantesten Fälle und einen Überblick über unsere Leistungen und Angebote möchten wir Ihnen unter dem Titel "Was Oberösterreichs Konsumenten/-innen bewegt - Bilanz der AK-Konsumenteninformation 2006" in einer Pressekonferenz am Freitag, 26. Jänner 2007, um 11 Uhr, im Linzer Presseclub präsentieren.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen dabei AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer und der Leiter der AK-Konsumenteninformation, Dr. Georg Rathwallner, zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Tel.: (0732) 6906-2182
presse@ak-ooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001