BZÖ-Dolinschek: Tumpel und Hundstorfer Erfüllungsgehilfen der rot-schwarzen Belastungskoalition!

Wien (OTS) - Als "Erfüllungsgehilfen der rot-schwarzen Belastungskoalition" bezeichnete BZÖ-NAbg. Sigisbert Dolinschek AK-Präsident Tumpel und ÖGB-Präsident Hundstorfer. "SPÖVP erhöhen u.a. die Krankenversicherungsbeiträge, die Mineralölsteuer, die Vignette. Hier von keinen "Ungleichbelastungen" zu reden ist eine Verhöhnung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer", so Dolinschek, der darauf verwies, dass das BZÖ die Erhöhung der Krankenversicherungsbeiträge in den vergangenen Jahren erfolgreich verhindert habe.

Bezüglich der Forderung Tumpels, die Übergangsfristen für Arbeitnehmer aus den neuen EU-Ländern nicht vor 2011 auslaufen zu lassen, erklärte Dolinschek, dass dies bereits Herbert Haupt als Sozialminister ausverhandelt habe. "Herr Tumpel, Sie kommen mit Ihrer Forderung ein paar Jahre zu spät." Offensichtlich habe man in ÖGB und AK durch das BAWAG-Debakel die politische Diskussion verschlafen.

"Tumpel und Hundstorfer haben heute einmal mehr bewiesen, dass sie lediglich als brave rote Parteisoldaten handeln, aber nicht als unabhängige Vertreter der Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer", kritisierte Dolinschek abschließend. (Schluss) lb

Rückfragen & Kontakt:

Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0008