Vizekanzler und Finanzminister Wilhelm Molterer im Ö1-"Journal zu Gast" am 20.1.

Wien (OTS) - Wilhelm Molterer, Vizekanzler, Finanzminister und designierter ÖVP-Parteiobmann, ist am Samstag, den 20. Jänner bei Hannes Aigelsreiter im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr in Österreich 1.

Der wichtigste Regisseur in der ÖVP hat den Platz gewechselt und steht nun für seine Partei als Hauptdarsteller auf der politischen Bühne: Wilhelm Molterer. Der Ex-Klubobmann ist mit seinen neuen Funktionen Finanzminister, Vizekanzler und designierter Parteiobmann der neue starke Mann in der Volkspartei. Damit tritt er aus dem Schatten seines Mentors Wolfgang Schüssel, dem er jahrelang treu zu Seite stand und der nun seinen Platz im Parlamentsklub eingenommen hat. Doch der 51-jährige Oberösterreicher will noch mehr. In seinem ersten Statement hat er unmissverständlich erklärt, die ÖVP bei der nächsten Wahl wieder zur Nummer eins machen zu wollen. Wilhelm Molterer ist bei Hannes Aigelsreiter im "Journal zu Gast".(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001