Wiener Stadthalle: 50.000 Besucher bei Holiday on Ice

"Romanza" als Publikumshit

Wien (OTS) - Auch die aktuelle Show von Holiday On Ice erweist
sich als Publikumshit. Dieser Tage konnte der 50.000 Besucher in der Wiener Stadthalle begrüßt werden. Peter Hanke, Geschäftsführer der Wien Holding Unternehmensgruppe, zu der auch die Wiener Stadthalle Betriebs GesmbH zählt, nahm persönlich die Gratulation vor. Als "Danke schön" erhielt die Niederösterreicherin einen schönen Blumenstrauß und zwei Karten für das Musical "Satchmo" über die Louis Armstrong Story, das vom 15. bis 17. Februar erstmals in Wien in der neuen Halle F der Wiener Stadthalle aufgeführt wird.

"Mit 50.000 Besuchern innerhalb kurzer Zeit hat diese traditionsreiche Veranstaltung einmal mehr ihren erfolgreichen Stellenwert unter den Eislaufshows und die Wiener Stadthalle ihren Ruf als erstklassiges Veranstaltungszentrum unter Beweis stellen können", erklärt Peter Hanke.

Holiday on Ice ist noch bis zum 28. Jänner in der Halle D zu sehen. 45 Eisläufer bringen auf der spiegelglatten Bühne in mehr als 350 prächtigen Kostümen die bekanntesten Liebesgeschichten der Welt von heiß-romantisch, bis betörend-tragisch auf das Eis.
Weitere Infos unter www.stadthalle.com , Ticket Service: 01 79 999 79.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) ull

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 083
ull@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012