Frühjahr-Seminarprogramm von "NÖ gestalten"

Interessante Tipps für Bauherren

St. Pölten (NLK) - "NÖ gestalten", die Serviceeinrichtung der Baudirektion beim Amt der NÖ Landesregierung, hat die NÖ Gestaltungsakademie ins Leben gerufen, um all jenen, die bauen und sanieren, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Das in diesem Zusammenhang angebotene kostenlose Weiterbildungsangebot richtet sich nicht nur an private Bauherren, sondern auch an Behörden, Planer und Gemeindevertreter.

Dieses Jahr werden ab 23. Jänner in Mautern bei Krems, in Breitenau bei Neunkirchen und in Mistelbach an insgesamt 15 Terminen die Seminare "Der Neubau: Material, Gestaltung, Planung", "Renovieren, Sanieren, Ausbauen, Umbauen", "Baurecht: Die Fallen für Hausbauer" und "Der Garten - das grüne Wohnzimmer" angeboten. Im Rahmen der Vorträge gibt es auch die Möglichkeit zur individuellen Einzelberatung gibt. Zusätzlich werden an vier Terminen Exkursionen zum Thema "Baugestaltung in der Praxis" organisiert.

Nähere Informationen, das detaillierte Programm und Anmeldekupons bei der Ortsbildpflege "NÖ gestalten" unter 02742/9005-15656, e-mail mail@noe-gestalten.at und www.noe-gestalten.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004