Kalina: Sobald Modell steht, gibt Gusenbauer Nachhilfe

Wien (SK) - "Es können sich alle darauf verlassen: Sobald die Arbeitsgruppe im Wissenschaftsministerium das Modell ausgearbeitet hat, wird Bundeskanzler Gusenbauer in einer Wiener Schule einmal pro Woche Kindern gratis Nachhilfe geben", stellte SPÖ-Bundesgeschäftsführer Josef Kalina Mittwoch gegenüber dem SPÖ-Pressedienst klar. ****

"Auch wenn es für manchen Politiker unwahrscheinlich klingt:
Alfred Gusenbauer geht mit gutem Beispiel voran und teilt mit den Kindern das, was für ihn das Wertvollste ist: Seine Zeit", so Kalina. Der SPÖ-Bundesgeschäftsführer erinnerte daran, dass es auch vor Beginn von Gusenbauers "Startklar"-Tour etliche Skeptiker gegeben hat, die alle eines Besseren belehrt wurden: "Gusenbauer hat alle 115 Bezirke Österreichs besucht." (Schluss) cs

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0008