Pressekonferenz mit Ing. Lugner - Grippe impfen, Opernball genießen!

Wien (OTS) - Die Aufzeichnungen der letzten Jahre zeigen, dass die Grippewelle Anfang Februar verlässlich kommt und zahlreiche Influenzaopfer fordert. Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen gerade in der Ballsaison rechtzeitig und lassen Sie sich jetzt gegen die Grippe impfen! Herr Ing. Lugner geht mit gutem Beispiel voran und lässt sich am Freitag, den 19.01.2007 in der Lugner City impfen. "Ich lasse mich Grippe impfen, damit ich für den Opernball fit bin."

Impfen leicht gemacht während der Influenza-Impftage!

Die Lugner City bietet ihren Besuchern im Rahmen der Influenza-Impftage in Kooperation mit bekannten Impfexperten von 19. bis 20. Jänner 2007 als besonderes Service die Grippe-Schutzimpfung beim Shoppen an. Zum Sonderpreis von nur Euro 10,- pro Person erhalten die Besucher nicht nur die Impfung gegen die gefährliche Influenza, sondern auch eine kostenlose Impfberatung vom bekannten Impfexperten Univ.-Prof. Dr. Heinrich Stemberger vom Institut für Reise- und Tropenmedizin.

Öffentliche Einrichtungen, mit großen Personenaufkommen weisen ein hohes Ansteckungsrisiko auf, weil viele Menschen zusammentreffen und die Grippeviren beim Sprechen, Husten, Niesen oder durch Händeschütteln übertragen werden. Noch immer unterschätzen viele Menschen die Gefahren der "echten" Virusgrippe, die auch Auslöser für Herzinfarkte und Schlaganfälle sein kann. Nur die Impfung schützt zuverlässig und kann nun bequem und günstig in der Lugner City während des Einkaufens in Anspruch genommen werden.

Wann: Freitag, 19.01.2007, 11.00 Uhr
Wo: Plaza der Lugner City, Gablenzgasse 5-13, 1150 Wien

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Public Health PR-Projektgesellschaft
info@publichealth.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PHP0001