Altair übernimmt Kapitalmehrheit von Hicare, einem italienischen Entwickler von Business Intelligence Software

Troy, Michigan and Torino, Italy (ots/PRNewswire) - - Innovative Datenbankarchitektur, Datenanalyse und -darstellungstools erweitern die Altair Enterprise Datenmanagementlösung für Business und Engineering

Altair Engineering, Inc., eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Computer Aided Engineering (CAE), gibt heute bekannt, dass es eine Vereinbarung zum Erwerb der Kapitalmehrheit an der Hicare Srl, einem privat geführten Business Intelligence Software Unternehmen mit Hauptsitz in Turin, Italien geschlossen hat. Finanzielle Details der Vereinbarung werden nicht mitgeteilt.

Hicare ist der Entwickler der Lilith Enterprise und Web Server Business Intelligence Software, eines robusten Entscheidungshilfesystems mit einzigartigen Darstellungs- und Berichteigenschaften für die interaktive Visualisierung von Information. Basierend auf einer einmaligen Datenbankarchitektur, die relationale, hierarchische und multidimensionale Datenbankmodelle kombiniert, ermöglicht es Lilith, gewonnene Daten aus unterschiedlichen Perspektiven und von verschiedenen Anwenderprofilen aus einzusehen und zu analysieren. Zu Hicare's breit gefächerter Kundenbasis zählen so bekannte Firmen wie adidas, Diageo, Ferrero, Fiat, Levi Strauss & Company, Porsche Italien und TNT Global Express.

"Wir bei Altair richten unser Augenmerk darauf, unseren Kunden einen Einblick in ihre wachsenden Firmen- und Produktleistungsdaten zu verschaffen und sie bei der Verwaltung dieser Daten zu unterstützen", sagte James R. Scapa, Präsident und CEO von Altair Engineering. "Mit dem Schwerpunkt auf Datenanalyse und -visualisierung, halten wir die Integration der Hicare Technologie für unsere Kunden für elementar, um komplexe Business- und Engineering-Informationen interaktiv zu durchsuchen, einzusehen und abzubilden, um so schnelle Entscheidungen zu ermöglichen."

"Die weltweiten Entwicklungsressourcen und die Supportinfrastruktur, die Altair in diese Akquisition einbringt, werden die strategische Entwicklung dieser innovativen Technologie stark beschleunigen und weltweit einen erstklassigen Kundensupport ermöglichen", sagte Roberto Marchisio, Präsident und Mitbegründer von Hicare. "Unser gesamtes Unternehmen ist davon begeistert, ein fester Bestandteil der Altair-Vision von der Erfassung und Darstellung von Kundeninformationen zu werden."

Die Lilith HyperCubes (Datencontainer) haben eine unbegrenzte Grösse und können verschiedene Typen homogener und nichthomogener Daten enthalten. Ein einziger HyperCube kann sämtliche Informationen eines Unternehmens enthalten. Die Hicare HyperCube Technologie ist am Markt hervorragend positioniert, erlaubt die tägliche Erneuerung von Businessdaten und bietet mit ihrem integrierten Berechnungsmodul die Möglichkeit, sehr grosse und komplexe Operationen dynamisch durchzuführen, ohne die HyperCube Information neu aufbauen zu müssen.

Altair plant die Hicare Geschäfte in die laufenden Aktivitäten des Altair Hauptsitzes in den USA einzubinden. Die Entwicklung der Business Intelligence Software wird weiterhin von Hicare, Italien aus Turin betrieben. Darüber hinaus wird Altair die Hicare Technologie in sein kommerzielles Produktportfolio für Datenmanagement, Computer Aided Engineering und Gridcomputing einbinden und dort effektiv zum Einsatz bringen.

Weitere Information zu dieser Akquisition finden Sie unter:
www.altair.com/hicare.

Über Altair Engineering

Altair Engineering stellt seinen weltweit über 3.000 Kunden innovative Lösungen in Form von Beratungsleistungen, Produktentwicklungssoftware und leistungsstarken Berechnungstechnologien zur Verfügung. Das 1985 gegründete, nicht börsennotierte Unternehmen mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien verfügt über ein einzigartiges Know-how im Bereich Produktentwicklung und Fertigung. Ein Schwerpunkt von Altair liegt auf der ständigen Weiterentwicklung von Altair(R) HyperWorks(R), einer offenen CAE Softwaresuite der Spitzenklasse für Modellierung, Visualisierung, Optimierung und Prozessautomation. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Altair unter www.altair.de

Über Hicare

Hicare ist ein wachsender Hersteller von hoch entwickelter Business Intelligence Technologie, die es Unternehmen ermöglicht, fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Hicare Lilith Enterprise und Web Server Technologie bietet Kunden ein robustes Entscheidungshilfesystem mit einmaligen Darstellungs- und Berichteigenschaften für die interaktive Visualisierung von Information. Zu der breit gefächerten Kundenbasis, die sich aus Kunden aus den Bereichen Bankwesen, Automobil, Mode, Nahrungsmittelproduktion, Logistik, Fertigung und Forschung zusammensetzt, zählen auch bekannte Namen wie adidas, Diageo, Ferrero, Fiat, Levi Strauss & Company, Porsche Italien und TNT Global Express. Weitere Informationen über Hicare finden Sie unter:
www.hicare.com.

Web site: http://www.altair.de http://www.altair.com/hicare http://www.hicare.com

Rückfragen & Kontakt:

Altair Media Contact: Michael J. Kidder, Vice President, Corporate
Marketing, Altair Engineering, Inc., +1-248-614-2400 x269,
media@altair.com, Hicare Media Contact: Massimo Gallo, Manager, Sales
and Marketing, Hicare Srl, +39-011-22-58-551,
massimo.gallo@hicare.it, Pressekontakt: Evelyn Gebhardt, Marketing &
PR, Tel.: +49-6421-4870435, evelyn.gebhardt@eg-marketing-pr.de,
Firmenkontakt: Ulla Brinkmann, Altair Engineering GmbH, Tel.:
+49-7031-6208-113, brinkmann@altair.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008