ORF KulturCafe: Schriftsteller Gert Jonke zu Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" am 20.1.

Wien (OTS) - Otto Brusatti begrüßt am Samstag, den 20. Jänner den Schriftsteller Gert Jonke als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im ORF KulturCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.

Gert Jonke, heftig umstrittener Literat, österreichischer Staatspreisträger und gebürtiger Kärntner Jahrgang 1946, zeigte immer wieder höchstes Interesse an der Musik und an den Musikern. Selbst in Musiktheorie und Klavierspiel ausgebildet, schuf er Werke wie den Roman "Der ferne Klang", das Schauspiel "Theatersonate" über Beethovens opus 106 und das Buch zu dem Spielfilm "Geblendeter Augenblick - Anton Weberns Tod". Am Wiener Burgtheater war zuletzt seine "Chorfantasie" eine der faszinierendsten Premieren der vergangenen Jahre.

Weiters stellt Moderator Otto Brusatti neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(hb)

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0002