ORF-Zentralbetriebsrat entsendet neuen Vertreter in den ORF-Stiftungsrat

Wien (OTS) - Das Mitglied des Zentralbetriebsrats und
Stiftungsrats Dr. Roland Schmidl übernimmt innerhalb des ORF neue Aufgaben und scheidet aus allen Betriebsratsfunktionen aus. Von seiner wahlwerbenden Gruppe der "Liste Fiedler" wird an seiner Stelle Herbert Robisch nominiert und vom Zentralbetriebsrat in den Stiftungsrat entsandt. Herbert Robisch ist Vorsitzender des Betriebsrats Kaufmännische Direktion und Mitglied des Zentralbetriebsrats.

Rückfragen & Kontakt:

Büro des Zentralbetriebsrates
Tel.Nr. 01/87878/12400

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008