Martinz: Alles, nur keine Lösung

Ortstafeln: Nur noch ein Schauspiel von Ankündigungen und Absagen

Klagenfurt (OTS) - "Alles, nur keine Lösung - das scheint das
Motto des BZÖ in der Orstafelfrage zu sein. Wichtiger ist es offensichtlich, die Seiten der Medien zu füllen, als mit Verantwortung an eine Lösung heranzugehen", sagt heute LR Josef Martinz zum angekündigten und wieder abgesagten Runden Tisch.

Das Schauspiel werde am Rücken Kärntens fortgesetzt. "Erst gibt es zweimal einen Konsens, den BZÖ und SPÖ gut heißen und begrüßen. Dann kippen BZÖ und SPÖ die historischen Erfolge in der Ortstafelfrage", erinnert Martinz. Jetzt gehe es nur mehr um Ankündigungen und Absagen der Ankündigungen. Das sei keine lösungsorientierte Politik, die verbindet. "Das ist schlichtweg ein Medien-Spektakel für das BZÖ", so Martinz.

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.or.at
Tel.: +43 (0)463 5862 14
Fax: +43 (0)463 5862 17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0003