"NÖ als erstes Bundesland mit kinder- und jugendpsychiatrischer Versorgung beim niedergelassenen Arzt"

Wien (OTS) - EINLADUNG zum Pressegespräch

"NÖ als erstes Bundesland mit kinder- und jugendpsychiatrischer Versorgung beim niedergelassenen Arzt"

am 16. Jänner 2007, 11.00 Uhr,
Schwarzes Kameel, Bognergasse 5, 1010 Wien

Dr. Lothar FIEDLER, Präsident der NÖ Ärztekammer
Dr. Günther WAWROWSKY, Chef der Fachärzte Niederösterreichs
Dr. Paulus HOCHGATTERER, Kinderpsychiater und Schriftsteller

Ab 1. Februar 2007 wird es den Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Österreich geben. Niederösterreich hat bereits im Vorfeld reagiert und ein Pilotprojekt mit der NÖ Gebietskrankenkasse vereinbart: Zum ersten Mal in Österreich können niederösterreichische Kinder und Jugendliche eine diesbezügliche medizinische Behandlung auch beim niedergelassenen Facharzt durchführen lassen. Bisher mussten sie dazu ein Krankenhaus aufsuchen.

Bis heute besteht eine Diskriminierung von psychisch kranken Menschen. Mit der Schaffung des Sonderfaches und der Umsetzung des niederösterreichischen Projektes wird dieser Tendenz durch nicht-diskriminierende Strukturen und Arbeitsweisen der Kinder- und Jugendpsychiatrie entgegengewirkt.

Rückfragen & Kontakt:

Ärztekammer für NÖ, Pressestelle
Tel. 01/53 751-221
E-Mail: presse@arztnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AEN0001