Molterer gratuliert Karas zur Wahl zum ersten Vizepräsidenten der EVP-ED-Fraktion

Wien (ÖVP-PK) - Mag. Wilhelm Molterer, designierter ÖVP-Parteiobmann und Vizekanzler, gratuliert ÖVP-Europaabgeordnetem Othmar Karas zur Wahl zum ersten Vizepräsidenten der EVP-ED-Fraktion. "Mit seiner politischen Erfahrung, seiner Einsatzbereitschaft und seiner europäischer Gesinnung ist Othmar Karas der richtige Mann für diese Funktion. Das hat Karas schon bisher eindrucksvoll bewiesen", sagte Molterer heute, Mittwoch. ****

"Die mit Abstand höchste Zustimmung aller Kandidaten zeigt die große Unterstützung aller Fraktionsmitglieder für die Arbeit und die bisherigen Erfolge von Othmar Karas", sagte Molterer weiter. "Die erneute Wahl ist ein starkes Signal auch für die erfolgreiche Arbeit der ÖVP-Delegation im Europäischen Parlament und in der EVP-ED Fraktion."

Othmar Karas hat während der österreichischen Ratspräsidentschaft viel zum Erfolg in der Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament beigetragen, betonte Molterer und nannte als Beispiel die Dienstleistungsrichtlinie. "Ich wünsche Othmar Karas für seine künftige Arbeit viel Erfolg und vertraue auch weiterhin auf die bewährt gute Zusammenarbeit für eine starke Vertretung der Interessen unseres Landes in der EU."
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel. 01/40110/4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002