Onodi: Freue mich über die Berufung von LR Christa Kranzl als Staatssekretärin im Infrastrukturministerium

Niederösterreichs SPÖ mit zwei Persönlichkeiten und Stimmen in neuer Bundesregierung vertreten

St. Pölten, (SPI) - "Ich freue mich persönlich über die Berufung von Landesrätin Christa Kranzl als Staatssekretärin im Infrastrukturministerium. Christa Kranzl ist eine sachverständige und erfahrene Landespolitikerin, die auch in der Bundesregierung beste Arbeit leisten wird. Die Niederösterreichische SPÖ ist damit mit zwei Persönlichkeiten und Stimmen, an der Spitze mit unserem neuen Bundeskanzler Dr. Alfred Gusenbauer und mit Christa Kranzl, in der neuen Bundesregierung vertreten, was sicher auch die Bedeutung unseres Bundeslandes innerhalb der Sozialdemokratie Österreichs untermauert. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und auf die Arbeit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger unseres Landes. Es stehen große Herausforderungen an, die es in Bund und Land zu meistern gilt. Die SPÖ ist dazu bereit", so SPNÖ-Landesparteivorsitzende LHStv. Heidemaria Onodi in einer ersten Stellungnahme zur Berufung von LR Christa Kranzl als Staatssekretärin im Infrastrukturministerium. (Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

Landtagsklub der SPÖ NÖ
Mag. Andreas Fiala
Tel: 02742/9005 DW 12794
Handy: 0664 20 17 137
andreas.fiala@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0001