Neubauer: Angebot an alle SPÖ-Mitglieder und -Wähler: "Geht ein Stück des Weges mit der FPÖ!"

"Nicht die SPÖ tut mir leid, sondern alle jene Menschen, die durch diesen Pakt zur Kasse gebeten werden!"

Wien (OTS) - Der freiheitliche NAbg. Werner Neubauer machte heute allen frustrierten sozialdemokratischen Mitgliedern und Wählern ein aufrichtiges Angebot für eine künftige, gemeinsame Politik für Österreich. Über Anfrage lud Neubauer jene ein, die sich durch den Bruch von Wahlversprechen zu Recht geprellt sehen, ein "ein Stück des Weges mit der wahren sozialen Heimatpartei, der FPÖ, zu gehen."

"In Wahrheit tut mir die SPÖ nämlich nicht leid", sagte Neubauer, "vielmehr habe ich Mitleid mit all denjenigen Menschen, die aufgrund eines unseligen Koalitionspapiers nun auf der Strecke bleiben." Die Pensionisten würden durch die Erhöhung des Krankenversicherungsbeitrages genau um jenen Betrag geschröpft, der ihnen vor zwei Monaten als Einmalzahlung zuerkannt worden sei. "Gleichermaßen werden Lehrlinge, Pendler und Familien verstärkt zur Kasse gebeten", betonte Neubauer und kündigte deshalb eine konstruktive Oppositionspolitik gegen die Vorhaben von SPÖVP an.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Karl Heinz Grünsteidl, Bundespressereferent
Tel.: +43-664-44 01 629, karl-heinz.gruensteidl@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001