Wechsel im Wiener Gemeinderat: Tanja Wehsely übernimmt SP-Mandat von Elfriede Strobel

Wien (SPW-K) - Mit Beginn des neuen Jahres kommt es in der Wiener SP-Fraktion zu einem Mandatswechsel: Elfriede Strobel legt ihr Mandat als Wiener Landtagsabgeordnete und Gemeinderätin zurück und geht in Pension, ihr folgt die Brigittenauer Bezirkrätin Tanja Wehsely (34).

Elfriede Strobel war lange Jahre in der Bezirkspolitik in der Brigittenau engagiert, von 1999 bis 2004 Bezirksvorsteher-Stellvertreterin, zuletzt saß sie für den 20. Bezirk im Wiener Gemeinderat. Ihre Nachfolgerin Tanja Wehsely war zuletzt Bezirksrätin und Jugendbeauftragte der Brigittenau. Beruflich managt die Absolventin der Bundesakademie für Sozialarbeit die Pressearbeit und Projekte im Verein Wiener Jugendzentren.

Tanja Wehsely wird in der Sitzung des Wiener Gemeinderates am 25. Jänner angelobt. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001