euro adhoc: KarstadtQuelle AG / Sonstiges / Lufthansa und KarstadtQuelle erzielen Einigung über Thomas Cook (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

22.12.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

Lufthansa und KarstadtQuelle erzielen Einigung über Thomas Cook

Die Deutsche Lufthansa AG und die KarstadtQuelle AG haben heute eine Absichtserklärung unterzeichnet. Demgemäß verkauft Lufthansa ihren Anteil von 50 Prozent an dem Touristikkonzern Thomas Cook AG an KarstadtQuelle. Der vereinbarte Kaufpreis beträgt 800 Millionen Euro. Während Lufthansa ihren Anteil an der Condor Flugdienst GmbH von derzeit 10 auf 24,9 Prozent aufstockt und die von der Condor gehaltenen Anteile an der türkischen Fluggesellschaft Sun Express erhält, verbleibt der Jahresüberschuss für das abgelaufene Geschäftsjahr 2005/06 der Thomas Cook AG in voller Höhe im Unternehmen. Die Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsräte von Lufthansa und KarstadtQuelle sowie der Freigabe der Kartellbehörden. Die Transaktionen sollen im ersten Quartal 2007 vollzogen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 22.12.2006 17:37:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: KarstadtQuelle AG
Theodor-Althoff-Straße 2
D-45133 Essen
Telefon: +49 (0)201 727 9816
FAX: +49 (0)201 727 9854
Email: investors@karstadtquelle.com
WWW: http://www.karstadtquelle.com
ISIN: DE0006275001
Indizes: CDAX, Classic All Share, HDAX, MDAX, Midcap Market Index, Prime All
Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher
Markt: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Einzelhandel
Sprache: Deutsch

Karstadt Quelle AG
Investor Relations
Tel. +49(0)201 727-9816
Fax: +49(0)201 727-9854
E-Mail: investors@karstadtquelle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017