euro adhoc: KarstadtQuelle AG / Sonstiges / KarstadtQuelle AG: KarstadtQuelle liegt Angebot in Höhe von 800 Mio. EUR für 49 % Anteil an Immobiliengesellschaft Highstreet vor (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

22.12.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG

KarstadtQuelle AG: KarstadtQuelle liegt Angebot in Höhe von 800 Mio. EUR für 49 % Anteil an Immobiliengesellschaft Highstreet vor

Essen, 22.12.2006. Der KarstadtQuelle-Konzern hat ein Angebot in Höhe von 800 Mio. EUR für seine Beteiligung in Höhe von 49 % an der Immobiliengesellschaft Highstreet erhalten. Highstreet ist ein Joint Venture des Immobilienfunds Whitehall (51 % der Anteile) und der KarstadtQuelle AG (49 % der Anteile). Wesentliches Asset der Immobiliengesellschaft Highstreet sind die Karstadt-Warenhäuser. Das Angebot erfolgte insbesondere vor dem Hintergrund der zwischenzeitlich stark verbesserten Marktposition und der gestiegenen Bonität des Hauptmieters Karstadt Warenhaus gegenüber dem Zeitpunkt des Abschlusses der Immobilientransaktion am 27. März 2006. Das Angebot beinhaltet dementsprechend auch das Potenzial von Karstadt, eine Mietanpassung künftig tragen zu können. Der Bieter möchte bis zum Abschluss der Prüfung seines Angebotes nicht genannt werden.
Für den Fall eines Vertragsabschlusses plant KarstadtQuelle, die zufließenden Mittel in Höhe von 800 Mio. EUR für den Erwerb des Lufthansa-Anteils in Höhe von 50 % an Thomas Cook zu verwenden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 22.12.2006 17:33:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: KarstadtQuelle AG
Theodor-Althoff-Straße 2
D-45133 Essen
Telefon: +49 (0)201 727 9816
FAX: +49 (0)201 727 9854
Email: investors@karstadtquelle.com
WWW: http://www.karstadtquelle.com
ISIN: DE0006275001
Indizes: CDAX, Classic All Share, HDAX, MDAX, Midcap Market Index, Prime All
Share
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse, Amtlicher
Markt: Börse Berlin-Bremen, Hamburger Wertpapierbörse,
Baden-Württembergische Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf,
Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse
Branche: Einzelhandel
Sprache: Deutsch

Karstadt Quelle AG
Investor Relations
Tel. +49(0)201 727-9816
Fax: +49(0)201 727-9854
E-Mail: investors@karstadtquelle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0015