Prominente Unterstützung für die Tageszeitung ÖSTERREICH: ORF-Legende Robert Seeger kommentiert im Sportressort

Wien (OTS) - Robert Seeger (65), wechselt vom ORF zur Tageszeitung ÖSTERREICH und wird dort ab Jänner 2007 das aktuelle Sportgeschehen mit eigenen Kolumnen kommentieren. Der gebürtige Steirer galt jahrelang als "die Stimme des Alpinen Skiweltcups". Den ÖSTERREICH-Lesern wird Seeger seine über Jahrzehnte gesammelten Zahlen, Daten und Fakten exklusiv zur Verfügung stellen.

"Mit Robert Seeger konnten wir einen der profundesten Kenner des Wintersportes für unser Team gewinnen. Unsere Leser dürfen sich über zahlreiche Hintergrundstories und spannende Analysen von ORF-Superstar Seeger freuen!", erklärt Herausgeber Wolfgang Fellner.

Robert Seeger freut sich über sein Engagement für die Tageszeitung ÖSTERREICH: "Es ist eine schöne Herausforderung für mich, mein umfangreiches Wissen aus 1056 Ski-Live-Übertragungen auch an die ÖSTERREICH-Leser weitergeben zu können. Ich möchte einerseits neue und interessante statistische Auswertungen und Tabellen zum Weltcup bzw. den einzelnen Rennen präsentieren - in einer Form, die bisher kaum veröffentlicht wurde. Zum anderen möchte ich meine jahrzehntelange Erfahrung im alpinen Ski-Weltcup gerne mit Kommentaren oder glossierten Betrachtungen weitergeben."

Seit 1965 war Robert Seeger beim ORF, seit 1973 Sportchef im Landesstudio Steiermark. In dieser Zeit kommentierte er über 1.000 Skirennen und mehr als 500 Fußballspiele. Seit 1972 war er auch bei allen Olympischen Sommer- und Winterspielen als Kommentator dabei. Ebenso seit 1974 bei allen Ski-Weltmeisterschaften. Er hat bis zur Fußball-WM 2006 in Deutschland neunmal hintereinander das Endspiel kommentiert, was vor ihm noch keiner schaffte und ihm sogar einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde brachte. Robert Seeger ist Träger des Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark und erhielt 1997 die Goldene Romy als beliebtester Sportmoderator des Landes.

Die neue Tageszeitung ÖSTERREICH ist seit 1. September 2006 die zweitgrößte Tageszeitung des Landes und erscheint in einer Auflage von 400.000 Stück wochentags und 750.000 Stück sonntags. Dank einer neuen, besonders innovativen Drucktechnik sowie Druckstandorten in Tulln, Passau werden den Lesern topaktuelle Nachrichten geboten. Die Redaktion der neuen Tageszeitung ist im größten Newsroom Kontinentaleuropas im Akademiehof am Wiener Karlsplatz angesiedelt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Gert Edlinger, Geschäftsführer
Tel: +43 (1) 58811- 2100
presse@oe24.at
www.oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002