Stummvoll: Wachstumsprognose 2007 bestätigt gute Arbeit der Bundesregierung

Österreich verzeichnet überdurchschnittliches Wachstum im EU-Vergleich

Wien, 21. Dezember 2006 (ÖVP-PK) "Mit der Wirtschafts- und Konjunkturprognose der Institute Wifo und IHS wird die gute Arbeit der Bundesregierung mehr als bestätigt", betonte ÖVP-Fraktionsverantwortlicher für Finanzen Dr. Günter Stummvoll zur heute präsentierten Wachstumsprognose für 2006 und 2007. Die solide Arbeit der letzten Legislaturperiode werde nun von Wifo und IHS "in Zahlen gegossen", so Stummvoll weiter. ****

Der Wachstumsimpuls für 2006 fiel mit 3,2 Prozent überdurchschnittlich hoch aus. Auch für das Jahr 2007 werde eine Konjunkturdynamik von 2,7 Prozent von den Experten prognostiziert. "Wir haben dieses Wachstum in Österreich durch eine solide Wirtschaftspolitik kontinuierlich fortgesetzt." Der Grundtrend von rund drei Prozent Wachstum sei im Vergleich zum übrigen EU-Raum ungleich höher. "Wir werden auch in Zukunft diese konsequente Arbeit fortsetzen", so Stummvoll abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0005